Montag, 26. Februar 2024

Archiv

Peking und der Westen
Bütikofer: "China ist kein unüberwindlicher Gigant"

China habe gemerkt, dass es sich außenpolitisch ins Abseits befördert habe, sagte der Grünen-Politiker Reinhard Bütikofer im Dlf. Wenn Demokratien eine Strategie der Solidarität entwickelten, könnten sie auch China gegenüber eine Wirkung erzielen.

Zurheide, Jürgen | 18. Februar 2023, 07:17 Uhr
Militärparade in Peking.
China rüstet seit zwei Jahrzehnten auf, verfolgt seine Interessen weltweit vehement - Richtung Europa signalisiert die Staatsführung, dass man die für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit ausbauen will. Beobachter sprechen von einer Charmeoffensive. (pa/dpa/Ge Jinfh)