Samstag, 20. August 2022

Krieg in der Ukraine
Gewalt und Willkür in russischen Filtrationslagern

Im Osten und Süden der Ukraine gibt es immer mehr sogenannte Filtrationslager. Wer ein von den russischen Truppen besetzes Gebiet verlässt, muss durch die "Filtration" - die Überprüfung, bei der die russichen Besatzer Kämpfer und Gegner unter den fliehenden Zivilisten auszumachen versuchen. Wer als Ukraine-freundlich identifiziert wird, kommt ins Gefängnis.

Adler, Sabine | 18. Mai 2022, 07:44 Uhr

Ein russischer Soldaten bei der Besetzung eine ukrainischen Kaserne.
Ein russischer Soldaten bei der Besetzung eine ukrainischen Kaserne. (picture alliance / CITYPRESS24)