Sonntag, 18.08.2019
 
Seit 04:05 Uhr Die neue Platte XL
StartseiteMusikjournalWoodstock der Klassik22.07.2019

Wonderfeel Festival in den NiederlandenWoodstock der Klassik

Das Wonderfeel Festival in den Niederlanden ist hierzulande wenig bekannt, inzwischen aber durchaus etabliert. Im Mittelpunkt steht unter anderem das Erlebnis des Musikhörens in der Natur.

Marie König im Gespräch mit Christoph Vratz

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Das Wonderfeel-Festival 2016 (Wonderfeeel Festival/Juri Hiensch)
Musik hören und Vogelgezwitscher in der Natur: Das Wonderfeel-Festival in den Niederlanden (Wonderfeeel Festival/Juri Hiensch)

Eine Wiese mit Bänken und Zelten in der Abenddämmerung, oder eine von der Sonne durchflutete Lichtung im Wald, ausgelassen lachende Kinder, Menschen in lässigen Freizeitklamotten.

Bei solchen Assoziationen denkt man unweigerlich an einen Campingplatz in den Sommerferien. Nicht unbedingt an ein Musikfestival. Bayreuth, Salzburg? Nein, denn Menschen mit edler Garderobe und Häppchen zum Sekt erscheinen beim Wonderfeel Festival in den Niederlanden unendlich weit weg, wie Dlf-Autorin Marie König berichtet.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk