Sonntag, 27. November 2022

Lecks an Pipelines
Russland leitet Ermittlungen wegen „internationalem Terrorismus“ ein

Der russische Geheimdienst hat nach der Beschädigung der Nord-Stream-Pipelines Ermittlungen eingeleitet. Vorwürfe, selbst für die Schäden verantwortlich zu sein, wies Moskau zurück – und deutete an, die USA steckten hinter der Sabotage.

Kellermann, Florian | 29. September 2022, 06:11 Uhr

Gas tritt aus der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 aus
Russland fordert wegen der Lecks an den Nord-Stream-Gaspipelines eine Sondersitzung des UNO-Sicherheitsrats (picture alliance / abaca / ABACA)