Donnerstag, 09. Februar 2023

Medikamentenversorgung
Verband Pro Generika fordert höhere Erstattung für Arzneien

Angesichts von Lieferengpässen bei einigen Medikamenten hat der Verband Pro Generika eine höhere Erstattung durch die Krankenkassen gefordert. Geschäftsführer Bork Bretthauer sagte im Dlf, bei Fiebersäften sei es ein hausgemachtes Problem.

Barenberg, Jasper | 16. Dezember 2022, 06:50 Uhr

Auf dem Nachttisch eines kranken Jungen befinden sich Medikamente, Taschentücher und ein Fieberthermometer
Bretthauer vom Verband Pro Generika betonte, für eine Produktion in Deutschland brauche es robuste Lieferketten und Investitionen (picture alliance / Frank May / Frank May)