Dienstag, 24. Mai 2022

Die Regisseurin und Kunst-Entgifterin Olga Wildgruber
„Ich finde, Schach ist wie Theater“

Großgeworden in einer Theaterfamilie, lag Schauspielregie nahe. Doch irgendwann reichten Olga Wildgruber die Bühnenbretter nicht mehr aus: Sie studierte „Entrepreneurship & Business Development“ und gründete mit Freunden eine innovative Firma. Heute macht sie beides: Theaterstücke inszenieren und – im Wortsinn! – Kunst entgiften. Ein Leben zwischen Ensemblearbeit und isolierendem Schutzanzug.

Florian Felix Weyh | 09. Januar 2022, 13:30 Uhr

Portrait der Regisseurin und Kunst-Entgifterin Olga WIldgruber vor einer Ziegelmauer
Die Regisseurin und Kunst-Entgifterin Olga Wildgruber (Franz Gronemeyer)