Seit 00:05 Uhr Fazit
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 00:05 Uhr Fazit
Startseite2 Grad plus
2 Grad plus - das Klima vor Paris (Deutschlandradio / Hans-J. Brehm)

Die CO2-Emissionen müssen eines Tages auf 0 runter. Es bleibt nur noch etwa 1 Jahrzehnt, um dieses Ziel zu erreichen. Sonst erwärmt sich die Erdatmosphäre gefährlich auf mehr als 2 Grad Celsius. Doch es gibt noch mehr Zahlen zur globalen Erwärmung. Oft kaum geläufige, manchmal sogar verwirrende. Wer weiß zum Beispiel schon, dass sich 1 Flecken auf der Erde nicht erwärmt, sondern abgekühlt hat? Zum Weltgipfel in Paris liefert Volker Mrasek in "Forschung aktuell" Klimafakten: von -0,5 bis 900 Milliarden. In 12 Folgen.

Es sind keine Inhalte verfügbar.

Die Sendetermine

"Forschung aktuell"
Montag bis Freitag, 16:35 Uhr

23.11.15 - Teil 1
-0,5º Celsius -
Kalte Insel im warmen Ozean

24.11.15 - Teil 2
0,1 % - Solare Stimmungsschwankungen

25.11.15 - Teil 3
1
Jahrtausend - Der lange Atem des CO2

26.11.15 - Teil 4
3 Buchstaben -
Der Pazifik legt den Schalter um

27.11.15- Teil 5
7,8 -
Sauer ist gar nicht lustig

30.11.15 - Teil 6
100 Meter -
Bald fangen wir Wolken

1.12.15- Teil 7
400 ppm -
Schritt über die Schwelle

2.12.15 -Teil 8
900 Insulaner -
Ein erstes Umsiedlungsprojekt

3.12.15 - Teil 9
1938 -
Erste Spur der Klimasünder

4.12.15 - Teil 10
13.211
Seiten – Der Plan von der Rettung der Welt

7.12.15 - Teil 11
19.000.000 Quadratkilometer
- Wehe, wenn der Permafrost taut!

8.12.15 - Teil 12
900.000.000.000 Tonnen -
Die Wanne läuft über


"Wissenschaft im Brennpunkt"
Sonntag, 29.11.2015
Schöngerechnet - Wie wir das Klima nicht retten

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk