Donnerstag, 23.11.2017
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraDer Jazzmusiker Pascal Schumacher20.05.2017

Am MikrofonDer Jazzmusiker Pascal Schumacher

Er flirtet gern mit verschiedenen Musikstilen: Sein Hauptinteresse gilt der elektronischen Musik, aber er entführt auch in barocke Welten oder kreiert Kunst- und Multimediaprojekte. Als Gastmoderator hat der Jazzmusiker Werke von Kollegen zusammengestellt, die ihn begeistern und auch zu eigenen künstlerischen Experimenten herausfordern.

Der Jazzmusiker und Komponist Pascal Schumacher (Ilan Weiss)
Der Jazzmusiker Pascal Schumacher (Ilan Weiss)

Die Ausbildung zum Perkussionisten startete der Luxemburger in der Heimat, dann besuchte er die Konservatorien in Den Haag, Straßburg und Brüssel. Pascal Schumacher spezialisierte sich auf Vibrafon und Marimbafon und wirkt als Komponist und Musiker in verschiedenen Formationen wie in kammermusikalischen Ensembles, im Duo mit dem Belgier Jef Neve, im Trio mit Francesco Tristano und Bachar Khalifé oder als Bandleader im Pascal Schumacher Quartett. 

Wichtige Preise für den "Goldschmied seines Genres"

2005 gewann er den Django d’Or-Preis in der Kategorie "Neue Talente", und einige Jahre später erhielt der sogenannte "Goldschmied seines Genres" den ECHO Jazz als "Instrumentalist des Jahres". 

Der 38-Jährige unterrichtet klassische Perkussion und Jazzvibrafon am Konservatorium in Luxemburg.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk