Computer und Kommunikation

Zur Sternzeit. Forschung aktuell bei twitter.

Nächste Sendung: 07.02.2015 16:30 Uhr

Computer und Kommunikation

Sendung vom 31.01.2015

Sendung vom 24.01.2015

Sendung vom 17.01.2015

Sendung vom 10.01.2015

Sendung vom 03.01.2015

Sendung vom 27.12.2014

Sendung vom 20.12.2014

Sendung vom 13.12.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Computer und Kommunikation" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Forschung Aktuell

Chronobiologisches DopingLeistungsvermögen hängt von Innerer Uhr ab

Eine leere rote Laufbahn auf einem Sportfeld (picture alliance / dpa / Romain Fellens)

Jeder Mensch hat eine Innere Uhr. Sie bestimmt, wann wir wach sind und wann wir müde werden. Solche Muster zeigen sich auch in der körperlichen Fitness: Forscher aus Großbritannien haben den Einfluss der Inneren Uhr auf das Leistungsvermögen von Sportlern untersucht. Die ermittelte Schwankungsbreite über den Tag ist erstaunlich hoch.

 

Wissenschaft im Brennpunkt

Digitaler Krieg1 oder 0, Leben oder Tod

Zu sehen sind Einschusslöcher in einem Auto, verursacht durch einen ferngelenkten Sprengkörper in Kabul am 15. Juli 2014 (AFP / Shah Marai / Deutschlandradio)

Der nächste Krieg wird digital. Das scheint common sense zu sein. Doch was ist Krieg und was ist Terrorismus? Was ist ein Hackerangriff und was Cyberwar? Und können autonome Kampfroboter vor ein Gericht gestellt werden, wenn sie Kriegsverbrechen begangen haben?

ImpfungenPieks mit Mehrwert

Impfung (picture-alliance / dpa / Julian Stratenschulte)

Impfungen gelten als hochspezifisch: Sie sollen vor genau einem Erreger schützen. Studien zeigen allerdings, dass mit dem Pieks häufig Zusatznutzen verbunden sind. Jetzt will die Weltgesundheitsorganisation in großen Studien den Mehrwert genauer untersuchen.

 

Sternzeit

Astronomie30 Jahre Skyweek

Ein Stück astronomischer Mediengeschichte: Test-Ausgabe von Skyweek (Paul Hombach)

Begonnen hat alles mit Skyline, einer Telefonansage, mit der die US-Zeitschrift "Sky and Telescope" über neue Kometen, Nova-Ausbrüche und ähnliche aktuelle Entwicklungen am Himmel informierte.

 

Wissen

US-MedienSuche nach der Reporter-Drohne

Eine Kleindrohne des Typs "Surveycopter" der Firma Airbus (Foto: Tom Schimmeck)

Zum Handwerkszeug des Journalisten könnte neben Notizblock, Kamera und Mikrofon bald auch eine Drohne gehören. Eine Allianz von US-Medien, zu der unter anderem die New York Times und die Washington Post gehören, forscht mit Wissenschaftlern fieberhaft an Einsatzszenarien.

Anonymisierte BewerbungenZensierte Lebensläufe gegen Diskriminierung

Eine Jugendliche bei einem Bewerbungstraining in Paris. (picture alliance / dpa / Robert B. Fishman ecomedia)

Mit anonymisierten Bewerbungen versuchen viele Firmen, auszuschließen, dass Ausländer, Migranten und alte Menschen bei Stellenbesetzungen benachteiligt werden. Über Online-Bewerbungsverfahren und geschwärzte Stellen im Lebenslauf soll absolute Objektivität hergestellt werden.

Chronobiologisches DopingLeistungsvermögen hängt von Innerer Uhr ab

Eine leere rote Laufbahn auf einem Sportfeld (picture alliance / dpa / Romain Fellens)

Jeder Mensch hat eine Innere Uhr. Sie bestimmt, wann wir wach sind und wann wir müde werden. Solche Muster zeigen sich auch in der körperlichen Fitness: Forscher aus Großbritannien haben den Einfluss der Inneren Uhr auf das Leistungsvermögen von Sportlern untersucht. Die ermittelte Schwankungsbreite über den Tag ist erstaunlich hoch.