Samstag, 17.02.2018
 
Seit 22:05 Uhr Atelier neuer Musik
StartseiteGesichter EuropasGeschichten vom Zusammenleben24.02.2018, 11:05 Uhr

Grenzland Griechenland Geschichten vom Zusammenleben

Türkei, Albanien, Bulgarien, Mazedonien. Griechenland ist reich an Nachbarn. Und die Nachbarschaftsverhältnisse sind historisch aufgeladen.

Von Panajotis Gavrilis

Griechenland wird auf einer Europa-Karte von der Seite angestrahlt. (dpa / Caroline Seidel)
Panajotis Gavrilis erzählt Geschichten vom Zusammenleben aus dem Grenzland Griechenland. (dpa / Caroline Seidel)

Da ist die fast 400-jährige osmanische Herrschaft und die nicht immer leichte Beziehung zur Türkei heute. Da ist die Kriegserfahrung zwischen Griechenland und Albanien - dennoch sind Albaner und Albanerinnen heute die größte ethnische Minderheit in Griechenland. Da sind die Erinnerungen an den Eisernen Vorhang, der Griechenland von Bulgarien trennte und nicht zu vergessen Mazedonien, das nach griechischer Lesart so nicht heißen darf.

Aber die Nachbarn, das sind auch die Menschen, die gleich nebenan wohnen. Panajotis Gavrilis erzählt diese Geschichten vom Zusammenleben aus dem Grenzland Griechenland.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk