• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 16:30 Uhr Forschung aktuell
StartseiteBücher für junge Leser"Was man mit Liebe tut oder mit Passion, übt sich von allein"10.06.2017

Künstlerin Kristina Andres"Was man mit Liebe tut oder mit Passion, übt sich von allein"

Malen, schreiben, illustrieren: Kristina Andres ist eine vielseitige Künstlerin, Leidenschaft statt Pauken ihre Devise. Bekannt ist sie vor allem durch Bilderbücher, die sie illustriert und häufig auch selbst schreibt. "Zuerst schaffe ich das Bühnenland. Für die Figur lasse ich mir Zeit", so ihr Konzept - und es geht auf.

Kristina Andres im Gespräch mit Ute Wegmann

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Porträt der Malerin, Grafikerin, Illustratorin und Autorin Kristina Andres (Deutschlandradio / Simone Maurer)
"Ich unterhalte mich beim Schreiben selbst", sagt die Künstlerin Kristina Andres. (Deutschlandradio / Simone Maurer)

"Ich bin mit Bildern aufgewachsen", sagt Kristina Andres. "Es war ganz selbstverständlich für mich, dass Bilder an den Wänden hingen. Und zwar keine Reproduktionen, sondern Originale." Heute malt und zeichnet sie die Bilder selbst. Seit 2002 arbeitet Kristina Andres als freischaffende Künstlerin: Sie stellt ihre Gemälde aus, gestaltet Bilderbücher zu eigenen Texten oder häufig zu denen von Franz Fühmann - und sie schreibt selbst Kindergeschichten.

Tiere und Menschen sind darin gleichberechtigte Figuren, Freundschaft und Vertrauen häufig zentrale Themen. Auch ihr Illustrationsstil ist immer wiederzuerkennen. "Ich glaube an so etwas wie Handschrift, die sich ergibt." Über ihre Vorbilder, ihr Konzept beim Schreiben und wie sie ihre Malerei in ein Buch bringen konnte, spricht Kristina Andres im Büchermarkt mit Ute Wegmann.

Bücherliste:

  • "Suppe, satt, es war einmal", Bild und Text Kristina Andres, 32 Seiten, Bloomsbury Verlag
  • "Immer, wenn du wiederkommst", Bild und Text Kristina Andres, 32 Seiten, Hinstorff Verlag
  • "Anpfiff um halb Vier" mit Text von Michael Joseph, 32 Seiten, Hinstorff Verlag
  • "Nun schlaft mal schön!", Bild und Text Kristina Andres, 62 Seiten, Moritz Verlag
  • "Mucker & Rosine", Band 1 + 2 , mit Bildern von Barbara Scholz, 163 Seiten, Verlag Beltz & Gelberg
  • "Am Schneesee", Text von Franz Fühmann, 26 Seiten, Hinstorff Verlag
  • "Ein Tropfen Zeit" von Daphne du Maurier, Bilder Kristina Andres, 305 Seiten, edition Büchergilde

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk