• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteZwischentöneDer Kunst- und Musikwissenschaftler Christoph Metzger30.04.2017

Musik und Fragen zur PersonDer Kunst- und Musikwissenschaftler Christoph Metzger

Beim Gitarrespielen oder beim Spazierengehen mit seinem Mops hat Christoph Metzger die besten Ideen. Und aus Kunst und Musik entwickelt der Wissenschaftler ganz neue Räume, zum Beispiel die ideale Wohnung für Menschen mit Demenz!

Im Gespräch mit Joachim Scholl

Christoph Metzger im Profil, Balkon, Haus im Süden, hellblaues T-Shirt, Zypresse, blauer Himmel, Meer (Christoph Metzger (privat))
Chrsitoph Metzger (Christoph Metzger (privat))

Geboren 1962 in München, hat sich Christoph Metzger zwischen Kunst und Architektur eine singuläre Stellung erarbeitet: Er erforscht und plant akustisch gestaltete Räume, überträgt die ästhetischen Methoden moderner Klangkunst auf den Städte- und Wohnungsbau. Für mehrere kunstarchitektonische Projekte schon preisgekrönt, hat der Braunschweiger Professor mit seinem jüngsten Buch "Bauen für Demenz" ein breites Publikum erreicht und in eine gesellschaftliche Zukunft gedacht, vor der sich noch viele fürchten - Christoph Metzger hat positive Antworten!

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk