• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteZwischentöneDer Restaurator Christian Scheidemann20.12.2015

Musik und Fragen zur PersonDer Restaurator Christian Scheidemann

Christian Scheidemanns berufliche Laufbahn begann mit einem Studium der Kunstgeschichte und einer Ausbildung in Denkmalpflege. Nach und nach entdeckte der 1952 in Marburg geborenen Restaurator seine wahre Bestimmung: die zeitgenössische Kunst.

Im Gespräch mit Tanja Runow

Der Restaurator Christian Scheidemann (Delia Mueller-Wuesten )
Der Restaurator Christian Scheidemann (Delia Mueller-Wuesten )

Er arbeitete unter anderem für die Hamburger Kunsthalle und die Deichtorhallen und eröffnete schließlich seine eigene Werkstatt in New York, wo er heute als gefragter Experte gilt und ständig an neuen Verfahren forscht. Denn kaum jemand weiß wirklich wie man Kunststoff für die Ewigkeit erhält - geschweige denn einen künstlerisch relevanten Donut-Kringel von Robert Gober oder eine vor sich hin rottende und von Insekten besiedelte Schimmelskulptur.

Letztere wirft auch Fragen auf, die Scheidemann sich erspart hätte, wäre er bei mittelalterlichen Gemälden geblieben: Muss, nein, darf wirklich jedes Werk "gerettet" werden?

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk