Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
StartseiteZwischentöneDie Psychoanalytikerin Luise Reddemann13.09.2015

Musik und Fragen zur PersonDie Psychoanalytikerin Luise Reddemann

Luise Reddemann, geboren 1943, ist Nervenärztin und Psychoanalytikerin. Von 1985 bis 2003 leitete sie die Klinik für Psychotherapie und psychosomatische Medizin des Evangelischen Johannes-Krankenhauses in Bielefeld. Dort entwickelte sie mit ihrem Team ein Konzept zur Behandlung von Menschen mit schweren Traumatisierungen, die Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT).

Im Gespräch mit Michael Langer

Die Autorin, Nervenärztin und Psychoanalytikerin mit Spezialgebiet Traumatherapie Luise Reddemann am Freitag (24.02.2006) in Stuttgart. (pict)
Die Autorin, Nervenärztin und Psychoanalytikerin Luise Reddemann mit Spezialgebiet Traumatherapie (pict)

Seit 30 Jahren befasst sich die Psychoanalytikerin grundlegend mit den Themen Traumaforschung und Traumafolgestörungen.

Seit 2007 ist Luise Reddemann Honorarprofessorin für Psychotraumatologie und psychologische Medizin an der Universität Klagenfurt. Insbesondere setzt sie sich für eine "frauengerechte Psychotherapie" ein.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk