Historische Aufnahmen / Tagesplaylist

 

Donnerstag, 11. September 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: L.v.Beethoven: Klaviertrio B-Dur, op.97 'Erzherzog'
    Länge: 43:40 Min
    Interpret: Edwin Fischer
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello B-Dur, op. 97
    Best-Nr.: C 593021
    Album: [Obertitel wird nachgetragen]
    Satztitel: 1. Satz: Allegro moderato; 2. Satz: Scherzo. Allegro; 3. Satz: Andante cantabile; 4. Satz: Allegro moderato [Musik endet bei 7'27 + 0'39 Beifall geblendet)
    Länge: 43:02 Min
    Label: ORFEO
    Ensemble: Ausführende
    Solist: Edwin Fischer (Klavier); Wolfgang Schneiderhan (Violine); Enrico Mainardi (Violoncello)
    Komponist: Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Donnerstag, 21. August 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:31 Uhr

    Titel: aus: Parsifal, Oper in drei Akten
    Best-Nr.: DECCA 417 143-2
    Satztitel: Szene des Gurnemanz, 3. Akt: "Du siehst, das ist nicht so"
    Länge: 04:15 Min
    Label: Decca
    Dirigent: Georg Solti
    Orchester: Wiener Philharmoniker
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)
    Textdichter: Richard Wagner
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: aus: Simon Boccanegra, Oper in drei Akten
    Best-Nr.: Membran 233364
    Satztitel: Arie des Fiesco, 1. Akt: "Leb wohl auf ewig, Palast der Väter"
    Länge: 04:01 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Otto Matzerath
    Orchester: Berliner Philharmoniker
    Chor: Chor der Städtischen Oper Berlin
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Textdichter: Francesco Maria Piave
  • Sendezeit: 22:23 Uhr

    Titel: aus: Die Zauberflöte, Oper in zwei Akten
    Best-Nr.: Membran 233364
    Satztitel: Arie des Sarastro, 2. Akt: "In diesen heil`gen Hallen"
    Länge: 04:33 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Max Schönherr
    Orchester: Großes Wiener Rundfunkorchester
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
    Textdichter: Emanuel Schikaneder
  • Sendezeit: 22:19 Uhr

    Titel: aus: Götterdämmerung, Oper in drei Akten
    Best-Nr.: Membran 233364
    Satztitel: Szene des Hagen, 2. Akt: "Hier sitz ich zur Wacht"
    Länge: 03:40 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Franz Konwitschny
    Orchester: Orchester der Staatsoper Berlin
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)
    Textdichter: Richard Wagner
  • Sendezeit: 22:16 Uhr

    Titel: aus: Fidelio, Oper in zwei Akten
    Best-Nr.: Documents 222934-303
    Satztitel: Arie des Rocco, 1. Akt: "Hat man nicht auch Gold beineben"
    Länge: 02:57 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Wilhelm Furtwängler
    Orchester: Wiener Philharmoniker
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Ludwig van Beethoven (1770-1827)
    Textdichter: Joseph Sonnleithner ; Friedrich Treitschke
  • Sendezeit: 22:14 Uhr

    Titel: aus: Der Freischütz, Oper in drei Akten
    Best-Nr.: Membran 233364
    Satztitel: Arie des Kaspar, 1. Akt: "Hier im irdschen Jammertal"
    Länge: 01:46 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Rudolf Kleinert
    Orchester: Rundfunkorchester Leipzig
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Carl Maria von Weber (1786-1826)
    Textdichter: Johann Friedrich Kind
  • Sendezeit: 22:09 Uhr

    Titel: aus: Der Wildschütz, Komische Oper in drei Akten
    Best-Nr.: Membran 233364
    Satztitel: Arie des Baculus, 2. Akt: "Fünftausend Taler"
    Länge: 05:01 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Wilhelm Schüchter
    Orchester: Berliner Symphoniker
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Albert Lortzing (1801-1851)
    Textdichter: Albert Lortzing
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: aus: Der fliegende Holländer, Oper in drei Akten
    Best-Nr.: Membran 233364
    Satztitel: Arie des Daland, 2. Akt "Mögst du mein Kind"
    Länge: 04:45 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Franz Konwitschny
    Orchester: Orchester der Deutschen Staatsoper Berlin
    Solist: Gottlob Frick (Bass)
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)
    Textdichter: Richard Wagner

Donnerstag, 14. August 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Aida
    Best-Nr.: 934.84
    Satztitel: Finale, 4. Akt, Zweite Szene (Schluss), “… - O terra, addio …- Pace t´imploro …”
    Länge: 04:20 Min
    Label: Myto Records
    Dirigent: Georg Solti
    Orchester: Chor und Orchester der Metropolitan Opera New York
    Solist: Leontyne Price, Sopran (Aida); Rita Gorr, Mezzosopran (Amneris); Carlo Bergonzi, Tenor (Radames)
    Komponist: Giuseppe Verdi
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: Mefistofele
    Best-Nr.: 8 85150 33363
    Satztitel: Arie der Margherita, 3. Akt, „L´altra notte in fondo al mare …“
    Länge: 04:53 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Giuseppe Morelli
    Orchester: Orchestra dell´Opera di Roma
    Solist: Victoria de los Angeles, Sopran
    Komponist: Arrigo Boito
  • Sendezeit: 22:25 Uhr

    Titel: Dalibor
    Best-Nr.: 10513-2
    Satztitel: Arie des Benesch, 2. Akt, Zweite Szene „Ach, wie traurig ist mein Geschäft …“
    Länge: 02:56 Min
    Label: Opera Depot
    Dirigent: Rafael Kubelik
    Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
    Solist: Franz Crass, Bass (Benesch)
    Komponist: Friedrich Smetana
  • Sendezeit: 22:20 Uhr

    Titel: Salome
    Best-Nr.: 4 011790 342221
    Satztitel: Zweite Szene (Ausschnitt) „… Wie gut ist´s den Mond zu sehn … - Siehe, der Herr ist gekommen … - Ist dieser Prophet ein alter Mann? … Wie schwarz es da drunten ist …- O, was wird geschehn? …“
    Länge: 04:27 Min
    Label: ORFEO
    Dirigent: Joseph Keilberth
    Orchester: Bayerisches Staatsorchester
    Solist: Inge Borkh, Sopran (Salome); Gertrud Ebeling, Sopran (Ein Sklave); Katja Sabo, Alt (Page der Herodias); Lorenz Fehenberger, Tenor (Narraboth); Hans Hotter, Bariton (Jochanaan); Adolf Keil, Bass (Soldat); Fritz Friedrich, Bass (Soldat)
    Komponist: Richard Strauss
  • Sendezeit: 22:15 Uhr

    Titel: Carmen
    Best-Nr.: 6 36943 12382 9
    Satztitel: Arie des Don José, Szene Don José – Carmen, 2. Akt (Ausschnitt) „ …Je m´accusais de blasphème … - Non! Tu ne m´aimes pas! …- Non! Je ne veux pas l´écouter …”
    Länge: 04:43 Min
    Label: NAXOS
    Dirigent: André Cluytens
    Orchester: Orchester der Opéra Comique, Paris
    Solist: Solange Michel, Mezzosopran (Carmen); Raoul Jobin, Tenor (Don José)
    Komponist: Georges Bizet
  • Sendezeit: 22:12 Uhr

    Titel: Anna Bolena
    Best-Nr.: 5 099925 234121
    Satztitel: Finale, 3. Akt (Schluss): Cabaletta der Anna “… Coppia iniquia, l´estrema vendetta non impreco …”
    Länge: 02:56 Min
    Label: His Master's Voice
    Dirigent: Nicola Rescigno
    Orchester: Philharmonia Orchestra
    Chor: Philharmonia Chorus
    Solist: Maria Callas, Sopran (Anna); Monica Sinclair, Alt (Smeton); Duncan Robertson, Tenor (Percy); Joseph Rouleau, Bass (Rochefort)
    Komponist: Gaetano Donizetti
  • Sendezeit: 22:07 Uhr

    Titel: Il Trovatore
    Best-Nr.: 4032250019934
    Satztitel: Finale, Vierter Teil, 2. Bild (Ausschnitt) „…Un giorno, turba feroce l´ ava tua condusse al rogo!… - Se m´ami ancor … - Ai nostri monti …“
    Länge: 05:12 Min
    Label: CANTUS
    Dirigent: Ferriccio Calusio
    Orchester: Orchester der Metropolitan Opera New York
    Solist: Bruna Castagna, Mezzosopran (Azucena); Jussi Björling, Tenor (Manrico)
    Komponist: Giuseppe Verdi
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: Fidelio
    Best-Nr.: 0 77776 44962 3
    Satztitel: Fidelio, op. 72 2 Akt Beginn
    Länge: 02:38 Min
    Label: EMI CLASSICS
    Dirigent: Wilhelm Furtwängler
    Orchester: Wiener Philharmoniker
    Komponist: Ludwig van Beethoven

Donnerstag, 31. Juli 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:30 Uhr

    Titel: aus: Othello, Oper in vier Akten
    Best-Nr.: Philips 454 390-2
    Satztitel: Arie des Othello, 4. Akt: Niun mi tema
    Länge: 04:58 Min
    Label: Philips
    Dirigent: Nello Santi
    Orchester: New Philharmonia Orchestra
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor)
    Komponist: Giuseppe Verdi (1813-1901)
    Textdichter: Arrigo Boito
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: aus: Don Carlos, Oper in fünf Akten
    Best-Nr.: Orfeo C 028 821 A
    Satztitel: Duett Carlos - Posa, 2. Akt: Dio. che nell`alma infondere
    Länge: 02:14 Min
    Label: ORFEO
    Dirigent: Jesus Lopez-Cobos
    Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor); Dietrich Fischer-Dieskau (Bariton)
    Komponist: Giuseppe Verdi (1813-1901)
    Textdichter: Joseph Mery ; Camille du Locle
  • Sendezeit: 22:24 Uhr

    Titel: aus: L`Africaine, Oper in fünf Akten
    Best-Nr.: Preiser Records PR 93480
    Satztitel: Arie des Vasco da Gama, 4. Akt: O Paradis
    Länge: 03:29 Min
    Label: PREISER RECORDS
    Dirigent: Massimo Pradella
    Orchester: Orchestra Sinfonica di Torino della RAI
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor)
    Komponist: Giacomo Meyerbeer (1791-1864)
    Textdichter: Eugene Scribe
  • Sendezeit: 22:19 Uhr

    Titel: aus: La Traviata, Oper in vier Akten
    Best-Nr.: DECCA 470 440-2
    Satztitel: Duett Violetta - Alfredo, 4. Akt: Parigi o cara
    Länge: 04:42 Min
    Label: Decca
    Dirigent: John Pritchard
    Orchester: Orchester des Maggio Musicale Fiorentino
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor); Joan Sutherland (Sopran)
    Komponist: Giuseppe Verdi (1813-1901)
    Textdichter: Francesco Maria Piave
  • Sendezeit: 22:15 Uhr

    Titel: aus: La Boheme, Oper in vier Akten
    Best-Nr.: Intense Media 600029
    Satztitel: Arie des Rodolfo, 1. Akt: Che gelida manina
    Länge: 04:20 Min
    Label: DOCUMENTS
    Dirigent: Thomas Schippers
    Orchester: Orchestra of the Metropolitan Opera House
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor)
    Komponist: Giacomo Puccini (1858-1924)
    Textdichter: Giuseppe Giacosa ; Luigi Illica
  • Sendezeit: 22:10 Uhr

    Titel: aus: Aida, Oper in vier Akten
    Best-Nr.: 414 087-2DECCA
    Satztitel: Arie des Radames, 1. Akt: Celeste Aida
    Länge: 05:03 Min
    Label: Decca
    Dirigent: Herbert von Karajan
    Orchester: Wiener Philharmoniker
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor)
    Komponist: Giuseppe Verdi (1813-1901)
    Textdichter: Antonio Ghislanzoni
  • Sendezeit: 22:07 Uhr

    Titel: aus: Andrea Chenier, Oper in vier Akten
    Best-Nr.: PR 93480
    Satztitel: Arie des Chenier, 4. Akt: Come un bel di di maggio
    Länge: 03:05 Min
    Label: PREISER RECORDS
    Dirigent: Gianandrea Gavazzeni
    Orchester: Orchestra dell`Academia Santa Cecilia di Roma
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor)
    Komponist: Umberto Giordano (1867-1948)
    Textdichter: Luigi Illica
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: aus: I Pagliacci, Oper in zwei Akten
    Best-Nr.: PR 93480
    Satztitel: Arie des Canio, 1. Akt: Vesti la giubba
    Länge: 02:12 Min
    Label: PREISER RECORDS
    Dirigent: Alfredo Simonetto
    Orchester: Orchestra Sinfonica di Torino della RAI
    Solist: Carlo Bergonzi (Tenor)
    Komponist: Ruggero Leoncavallo (1857-1919)
    Textdichter: Giovanni Targioni-Tozetti ; Guido Menasci

Donnerstag, 17. Juli 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:34 Uhr

    Titel: aus: "Orfeo ed Euridice"
    Best-Nr.: 453 145-2
    Satztitel: "Ballo delle Furie"
    Länge: 04:17 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Dirigent: Karl Richter
    Orchester: Münchener Bach-Orchester
    Komponist: Christoph Willibald Gluck
  • Sendezeit: 22:30 Uhr

    Titel: aus: "Orfeo ed Euridice"
    Best-Nr.: 433 468-2
    Satztitel: "Che farò senza Euridice"
    Länge: 03:16 Min
    Label: Decca
    Dirigent: Fritz Stiedry
    Orchester: Southern Philharmonic Orchestra
    Solist: Kathleen Ferrier (Alt)
    Komponist: Christoph Willibald Gluck
  • Sendezeit: 22:26 Uhr

    Titel: aus: "Iphigenie in Tauris"
    Best-Nr.: 5 65451 2
    Satztitel: "O Dei, porpiziate il destino"
    Länge: 04:50 Min
    Label: EMI CLASSICS
    Dirigent: Nino Sanzogno
    Orchester: Orchestra del Teatro alla Scala
    Chor: Coro del Teatro alla Scala
    Solist: Maria Callas (Sopran)
    Komponist: Christoph Willibald Gluck
  • Sendezeit: 22:18 Uhr

    Titel: aus: "Iphigenie in Aulis "
    Best-Nr.: GL 100.712
    Satztitel: "Ihr Wachen, her!"
    Länge: 07:35 Min
    Label: GALA
    Dirigent: Arthur Rother
    Orchester: RIAS Sinfonieorchester
    Solist: Dietrich Fischer-Dieskau (Bariton)
    Komponist: Christoph Willibald Gluck
  • Sendezeit: 22:12 Uhr

    Titel: aus: "Orphée et Eurydice "
    Best-Nr.: 434 784-2
    Satztitel: "Plein de trouble et d’espoir"
    Länge: 05:54 Min
    Label: Philips
    Dirigent: Hans Rosbaud
    Orchester: Orchestre des Concerts Lamoureux
    Solist: Pierrette Alarie (Sopran); Léopold Simoneau (Tenor)
    Komponist: Christoph Willibald Gluck
  • Sendezeit: 22:10 Uhr

    Titel: aus: "Orfeo ed Euridice"
    Best-Nr.: WLCD 0076
    Satztitel: "Ah, se intorno a questa’urna funesta"
    Länge: 02:09 Min
    Label: Walhall Eternity Series
    Dirigent: Wilhelm Furtwänger
    Orchester: Orchestra del Teatro alla Scala
    Chor: Coro del Teatro alla Scala
    Komponist: Christoph Willibald Gluck
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: aus: "Alceste"
    Best-Nr.: 436 234-2
    Satztitel: Ouvertüre
    Länge: 05:23 Min
    Label: Decca
    Dirigent: Geraint Jones
    Ensemble: The Geraint Jones Orchestra
    Komponist: Christoph Willibald Gluck

Donnerstag, 10. Juli 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:17 Uhr

    Titel: P.Tschaikowsky, Konzert f.Klavier Nr.1 b-Moll, Horowitz, Toscanini
    Länge: 31:13 Min
    Interpret: Klavier Vladimir Horowitz
  • Sendezeit: 22:15 Uhr

    Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll, op. 23
    Best-Nr.: GD 87992
    Album: Horowitz Plays Tschaikowky, Beethoven
    Satztitel: 1. Satz: Allegro non troppo e molto maestoso - Allegro con spirito (Beifall geblendet 0'20); 2. Satz: Andantino semplice - Prestissimo - Tempo I; 3. Satz: Allegro con fuoco (Beifall geblendet 0'13)
    Länge: 31:13 Min
    Label: RCA Records Label
    Dirigent: Arturo Toscanini
    Orchester: NBC Symphony Orchestra
    Solist: Vladimir Horowitz (Klavier)
    Komponist: Peter Tschaikowsky (1840-1893)
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: Scherzo für Klavier Nr. 1 h-Moll, op. 20
    Best-Nr.: 473466-2
    Album: [Obertitel wird nachgetragen]
    Satztitel: Presto con fuoco
    Länge: 10:43 Min
    Label: Philips
    Solist: Claudio Arrau (Klavier)
    Komponist: Frédéric Chopin (1810-1849)

Donnerstag, 3. Juli 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Historische Aufnahmen




    Sendezeit: 22:35 Uhr

    Titel: aus: Grandes Études de Paganini S144
    Best-Nr.: 4054-2
    Satztitel: Nr. 6 (Quasi presto - Variations 1-11)
    Länge: 05:03 Min
    Label: BBC LEGENDS
    Solist: Annie Fischer (Klavier)
    Komponist: Franz Liszt
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: aus: Carneval op. 9
    Best-Nr.: 256463412-3
    Satztitel: 21. (Marsch der Davisbündler))
    Länge: 03:41 Min
    Label: WEA International
    Solist: Annie Fischer (Klavier)
    Komponist: Robert Schumann
  • Sendezeit: 22:23 Uhr

    Titel: aus: Klaviersonate Nr. 8 c-Moll op. 13 "Pathétique"
    Best-Nr.: 256463412-3
    Satztitel: 1. Satz (Grave - Allegro di molto e con brio))
    Länge: 08:56 Min
    Label: WEA International
    Solist: Annie Fischer (Klavier)
    Komponist: Ludwig van Beethoven
  • Sendezeit: 22:16 Uhr

    Titel: aus: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3
    Best-Nr.: 256463412-3
    Satztitel: 1. Satz (Allegretto)
    Länge: 07:06 Min
    Label: WEA International
    Dirigent: Igor Markevitch
    Orchester: London Symphony Orchestra
    Solist: Annie Fischer (Klavier)
    Komponist: Béla Bartók
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Musik

Leonard Cohen "Nicht die Ikone, die viele in mir sehen"

Der Musiker Leonard Cohen im Jahr 2012.

Der kanadische Pop-Poet Leonard Cohen wird am Sonntag 80 Jahre alt. Dass ausgerechnet jetzt sein neues Album "Popular Problems" erscheine, sei Zufall, betont Cohen. Der Medienrummel ist dem Mann mit dem Bariton zwar sichtlich unangenehm, auf Tour gehen will er aber wieder. Das halte jung und fit.

Broom BezzumsNeue Besen für den alten Folk

Broom Bezzums im Studio des DLF.

Broom Bezzums, die Ginsterbesen: Hinter der in Deutschland lebenden Folkgruppe stecken die Multiinstrumentalisten Mark Bloomer und Andrew Cadie. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben sie bereits zweimal den deutschen Rock- und Poppreis gewonnen.

Lenny Kravitz"In erster Linie ist es ein Gitarrenalbum"

Der Musiker Lenny Kravitz

"Man hört kaum noch Gitarren und das ganze Feeling, das mit ihnen einhergeht", sagte Lenny Kravitz im Deutschlandfunk. Um seine Liebe zu den sechs Saiten zu unterstreichen, verpasste der Musiker seinem neuen Album "Strut" einen besonders puristischen Ansatz.