Eleonore Prochaska
Soldatin und Freiheitsikone

Eine junge Frau in Männerkleidern stirbt auf dem Schlachtfeld im Krieg gegen Napoleon. Viele Jahre nach ihrem Tod macht Eleonore Prochaska eine erstaunliche Karriere als Freiheitsikone. Vom Kaiserreich bis heute reicht die Legendenbildung.

Reinhardt, Anja | 16. September 2023, 09:05 Uhr
Eine Wassermalerei zeigt eine aus einer Reihe Soldaten nach hinten stürzende Uniformierte.
"Das Heldenmädchen Eleonore Prochaska fällt, zu Tode getroffen, im Gefecht an der Göhrde." Farbdruck nach einer Gouache von Carl Röchling um das Jahr 1900. (picture-alliance / akg-images)