Archiv

Vor 125 Jahren beschlossen
Des Kaisers fatales Flottengesetz

Eine mächtige Kriegsflotte war im späten deutschen Kaiserreich eine Fantasie von Kaiser Wilhelm II. und großen Teilen des Bürgertums. Vor 125 Jahren stellte der Reichstag die Weichen für den Ausbau der Marine - eine verhängnisvolle Entscheidung.

Manig, Bert-Oliver | 28. März 2023, 09:05 Uhr
Das Wandgemälde "Kaiser Wilhelm und seine Flotte" von 1906 zeigt den deutschen Kaiser Wilhelm II., Prinz Heinrich und Großadmiral Alfred von Tirpitz.
Das Wandgemälde "Kaiser Wilhelm und seine Flotte" von 1906, auf dem neben dem Kaiser auch Prinz Heinrich und Großadmiral Alfred von Tirpitz zu sehen sind, hängt in der Aula eines Düsseldorfer Gymnasiums. (picture-alliance / akg-images )