Montag, 26. Februar 2024

Alexa Hennig von Lange
"Ich möchte Verbindungen zwischen Menschen schaffen"

Die Autorin erzählt, wie Tonbänder ihrer Großmutter sie zu ihrem neuen Romanprojekt inspiriert und zum Nachdenken über das eigene Leben angeregt haben. Mit ihren Büchern möchte sie für andere Lebensentwürfe sensibilisieren und sie erlebbar machen.

Joachim Scholl | 07. Januar 2024, 13:30 Uhr
Schriftstellerin Alexa Hennig von Lange auf der Frankfurter Buchmesse
Alexa Hennig von Lange fand mehr als 130 Tonbandkassetten ihrer Großmutter (picture alliance / Frank May)