Mittwoch, 05.08.2020
 
Seit 01:30 Uhr Tag für Tag














Nächste Sendung: 08.08.2020 22:05 Uhr

Atelier neuer Musik
Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal
„Song Offerings“ mit dem Londoner Riot Ensemble
Am Mikrofon: Leonie Reineke

Das junge Londoner Riot Ensemble ist ein musikalisches Chamäleon. Es tritt in verschiedensten Besetzungen und Ensemblegrößen auf. Auch die Auswahl der Programme gestaltet sich denkbar facettenreich: „Wir wollen uns auf keine einzelne Strömung in der neuen Musik beschränken“, sagt Aaron Holloway-Nahum, „weder auf Minimalismus, Spektralismus oder Konzeptualismus. Wir sind keines dieser -ismus-Ensembles.“ Über die Konzertprogramme entscheidet bei Riot ein artistic board von 18 Musikern. Die Mitglieder des Ensemble betrachten Flexibilität nicht als zufälliges Nebenprodukt, sondern als Kern ihrer Arbeit. Für ihre neue, im Deutschlandfunk Kammermusiksaal eingespielte CD haben sie Liedzyklen junger britischer Komponisten zusammengestellt: Kompositionen von Samantha Fernando, Aaron Holloway-Nahum und Laurence Osborn - ergänzt um Tagore-Lieder von Jonathan Harvey.
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk