Montag, 20. Mai 2024

Angriff auf Israel
Nahost-Experte Hacke: Iran hat rote Linie überschritten

War Irans Angriff auf Israel nur ein Test? Das hält Nahost-Experte Christian Hacke für möglich. Israels Premier Netanjahu setze weiter auf eine Gegenreaktion und bleibe kompromisslos. Deeskalierend könnten beschränkte Waffenlieferungen sein.

Müller, Dirk | 17. April 2024, 12:15 Uhr
Israels Premier Benjamin Netanjahu. Hinter ihm Flaggen der EU und Israel.
Israels Premier Netanjahu scheine immun gegen Druck aus den USA oder Deutschland zu sein, meint Nahost-Experte Christian Hacke. Weiterhin wolle er Gaza unter Kontrolle bringen, die Hamas vernichten und stoppe nicht den Siedlungsbau. (picture alliance / AA / photothek.de / Kira Hofmann)