Archiv

Krankmachende Pilze
Der Mensch in schlechter Gesellschaft

Menschen infizieren sich selten mit Pilzen. Unsere Körpertemperatur ist zu hoch. Doch es tauchen neue Erreger auf. Der Verdacht: Wegen des Klimawandels herrscht öfter extreme Hitze. Das hilft Pilzen, sich uns anzupassen. (Wiederholung vom 5.6.2022)

Westerhaus, Christine | 29. Mai 2023, 16:30 Uhr
Endoskopische Untersuchung eines Mucormykose-Patienten in Ajmer, Indien - auf einem Computermonitor ist der Pilzbefall im Nasen-Rachenraum zu erkennen
Pilz-Infektionen bei immungeschwächten Covid-Patienten führten 2021 in Indien zu tausenden Todesfällen. (imago/Pacific Press Agency/Shaukat Ahmed )