Montag, 30.11.2020
 
Seit 21:05 Uhr Musik-Panorama
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagLeben ohne Auto - möglich, aber sinnlos?22.07.2020

Der TagLeben ohne Auto - möglich, aber sinnlos?

Mit dem Auto in den Urlaub oder ins Autokino. Der Pkw erlebt dank Corona ein Revival. Aber geht es auch ohne? Außerdem: Wie Russland versucht Einfluss in Großbritannien zu nehmen.

Von Ann-Kathrin Büüsker

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Autofahrer werden am 25.1.2019 in Stuttgart gebeten, das Fahrzeug stehen zu lassen und auf den öffentlichen Personennahverkehr umzusteigen.  (imago stock&people)
Autofahrer werden am 25.1.2019 in Stuttgart gebeten, das Fahrzeug stehen zu lassen und auf den öffentlichen Personennahverkehr umzusteigen. (imago stock&people)

Heiko Bielinski lebt seit mehreren Jahren mit seiner Familie in München ohne eigenes Auto. Im Podcast erklärt er, wie sich das Leben der Familie dadurch verändert hat und wieso das auch in Coronazeiten kaum ein Problem ist.

Unser Korrespondent Burkhard Birke erläutert, welche Erkenntnisse der britische Geheimdienstausschuss zur russischen Einflussnahme in Großbritannien gesammelt hat.

Für Fragen und Feedback erreichen Sie uns unter dertag@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk