Sonntag, 29. Mai 2022

Archiv


Die Rückkehr der Seuchen

Alle Jahre wieder verbreiten Infektionskrankheiten Angst und Aufregung. Ehec und Sars, Vogel- und Schweinegrippe, Malaria, Tuberkulose und Aids – die Liste lebensbedrohlicher Keime wird immer länger. Der durch Globalisierung beförderte rege Austausch von Waren und Personen verbreitet gefährliche Viren und Bakterien immer rascher um die Welt.

25.03.2012

Ist die nächste Pandemie also nur eine Frage der Zeit? Von welchen Erregern geht die größte Gefahr aus? Und wie kann sich die Gesellschaft effektiv davor schützen?

In aktuellen Sachbüchern gehen Virenforscher, Bakteriologen und Seuchenexperten diesen Fragen auf den Grund. Was sich zu lesen lohnt, darüber diskutiert das Sachbuch-Trio des Deutschlandfunks in der Sendung Auslese.

Nathan Wolfe: Virus. Die Wiederkehr der Seuchen

Gerhard Gottschalk: Bakterien rüsten auf. Ehec und MRSA

Seth Mnookin: The Panic Virus

Außerdem interessant fanden die drei Wissenschaftsjournalisten folgende Titel:

Brian Clegg: Vor dem Urknall. Eine Reise hinter den Anfang der Zeit

Alan Weisman: Gaviotas. Ein Dorf erfindet die Welt neu

Siddharta Mukherjee: Der König aller Krankheiten. Krebs - eine Biografie

Bill Bryson: Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

David Eagleman: Inkognito. Die geheimen Eigenleben unseres Gehirns

David J. Linden : High. Woher die guten Gefühle kommen