Stabilitätspakt
EU reformiert Schuldenregeln für Mitgliedsländer

Vor allem hoch verschuldete Länder könnten profitieren. Sie sollen künftig mehr Zeit für den Schuldenabbau haben und ihren Weg zu diesem Ziel besser selbst bestimmen können. Auf die Kommission kommt viel Arbeit zu.

Kapern, Peter | 23. April 2024, 13:18 Uhr
EU-Abgeordnete in Straßburg bei der Abstimmung per Handzeichen am 23. April 2024.
Die Änderung der Schuldenregeln wurde im EU-Parlament mit absoluter Mehrheit angenommen. (picture alliance / AP / Jean-Francois Badias)