Dienstag, 16. April 2024

Fabrice Leggeri
Ex-Frontex-Chef hat gute Chancen bei Europawahlen

Bei den Europawahlen im Juni tritt Fabrice Leggeri für die rechtspopulistische Partei Rassemblement National an. Der frühere Frontex-Chef kündigte an, die „Migrationsflut“ bekämpfen zu wollen. Leggeri ist für seine Hardliner-Positionen bekannt.

Dylla, Carolin | 20. Februar 2024, 09:10 Uhr
Fabrice Leggeri
Leggeri war in seiner Position als Frontex-Chef vorgeworfen worden, illegale Pushbacks toleriert zu haben. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS / Virginia Mayo)