Mittwoch, 24.04.2019
 
Seit 11:35 Uhr Umwelt und Verbraucher
30 Jahre "Forschung aktuell" im Deutschlandfunk

Am 3. April 1989 ging das tägliche Wissenschaftsmagazin im Deutschlandfunk erstmals auf Sendung. Am 3. April 2019 feiern wir 30 Jahre "Forschung aktuell" im Dlf. Was wünschen Sie sich für die Zukunft der Sendung? Was gefällt Ihnen? Was sollte künftig anders werden? Mailen Sie uns Ihre Anregungen an 30JahreForschungAktuell@deutschlandfunk.de.








Weitere Beiträge

Nächste Sendung: 24.04.2019 16:35 Uhr

Forschung aktuell
Abwasser aus der Klinik
Gefahr durch resistente Keime?

Lichtkanone für den Untergrund
Geothermiebohrung mit Laserunterstützung

Leichter Wind und trockene Böden
Beginn der Waldbrand-Saison im April?
Interview mit Johann Goldammer, Zentrum für globale Feuerüberwachung, Uni Freiburg


Sternzeit 24. April 2019
Die Mutter des Hubble-Teleskops


Am Mikrofon: Arndt Reuning
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Sternzeit

Auslese - Rezensionen von A bis Z

Blick in ein Bücherregal einer Bücherei (Stock.XCHNG / Paul Ijsendoorn)

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der Auslese lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Rezension, sortiert nach Autoren oder Büchern.

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Forschung aktuell" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Computer und Kommunikation

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk