Freitag, 28.02.2020
 
Seit 10:08 Uhr Lebenszeit




Erforscht, entdeckt, entwickeltMeldungen aus der Wissenschaft

In Südkorea steigt die Zahl der Coronavirus-Fälle sprunghaft +++ Eine kleine prähistorische Echse aus Deutschland gibt Einblicke in die frühe Evolution der Reptilien +++ Alte Methanquellen könnten weniger zur Klimaerwärmung beitragen als gedacht +++ Eine Genanalyse liefert neue Erkenntnisse über urmenschliche Paarungen +++ Hummeln erkennen Objekte sinnesübergreifend +++ In Deutschland sind drei weitere Regionen als Risikogebiete für FSME eingestuft worden






Weitere Beiträge

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Forschung aktuell" immer dabei: 


Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Nächste Sendung: 28.02.2020 16:35 Uhr

Forschung aktuell
Coronavirus in Afrika
Ein Gespräch mit der obersten Seuchenbehörde des Kontinents

Corona-Apps
Mit Smartphone inmitten der Pandemie

Krebsauslösende Mikroben
Die ganze Indizienkette von E.Coli zum Darmkrebs
Interview mit Jens Puschhof, Hubrecht Institut, Utrecht

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 28. Februar 2020
Der Tag für die himmlische Ordnung

Am Mikrofon: Christiane Knoll
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Sternzeit

Auslese - Rezensionen von A bis Z

Blick in ein Bücherregal einer Bücherei (Stock.XCHNG / Paul Ijsendoorn)

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der Auslese lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Rezension, sortiert nach Autoren oder Büchern.

Computer und Kommunikation

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk