Donnerstag, 25.04.2019
 
Seit 15:35 Uhr @mediasres
30 Jahre "Forschung aktuell" im Deutschlandfunk

Am 3. April 1989 ging das tägliche Wissenschaftsmagazin im Deutschlandfunk erstmals auf Sendung. Am 3. April 2019 feiern wir 30 Jahre "Forschung aktuell" im Dlf. Was wünschen Sie sich für die Zukunft der Sendung? Was gefällt Ihnen? Was sollte künftig anders werden? Mailen Sie uns Ihre Anregungen an 30JahreForschungAktuell@deutschlandfunk.de.








Weitere Beiträge

Nächste Sendung: 25.04.2019 16:35 Uhr

Forschung aktuell
Human-Brain-Interface
Hirnforscher machen Gedanken hörbar

Mit Alpakas gegen Tierversuche
Antikörper-Baupläne machen's möglich

LED-Lichtsystem hilft Schichtarbeitern
Arbeitsmediziner testen Farbwechsel

AUSLESE kompakt
"Wütendes Wetter" von Friederike Otto

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 25. April 2019
Die Uhr mit dem Ball

Am Mikrofon: Ralf Krauter
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Sternzeit

Auslese - Rezensionen von A bis Z

Blick in ein Bücherregal einer Bücherei (Stock.XCHNG / Paul Ijsendoorn)

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der Auslese lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Rezension, sortiert nach Autoren oder Büchern.

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Forschung aktuell" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Computer und Kommunikation

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk