Archiv

Rentenreform in Frankreich
"Macron kommt mit einem blauen Auge davon“

Trotz der Massenproteste hat die französische Regierung am Parlament vorbei die Rentenreform verabschiedet. Nun drohen Präsident Emmanuel Macron zwei Misstrauensvoten. Er wird sie überstehen, prognostiziert Politologe Henrik Uterwedde.

Henrik Uterwedde im Gespräch mit Rainer Brandes | 17. März 2023, 23:20 Uhr
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron spricht vor Staatsbediensteten. Er ballt die linke Hand zur Faust.
In der Kritik: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. (AFP / LUDOVIC MARIN)