Sonntag, 03. März 2024

Hasan al-Banna
Als der Gründer der Muslimbruderschaft ermordet wurde

1928 gründete der Volksschullehrer Hasan al-Banna die Muslimbruderschaft. Sie sollte zur bedeutendsten islamischen Massenbewegung werden. Er gilt auch als Geburtshelfer des Islamismus. Vor 75 Jahren wurde er in Kairo erschossen.

Thörner, Marc | 12. Februar 2024, 09:05 Uhr
Hassan al-Banna, Gründer der Muslimbruderschaft in Ägypten auf einem Plakat
Hassan al-Banna war der Gründer der Muslimbruderschaft in Ägypten. (picture-alliance / dpa / Jamal Nasrallah)