Samstag, 20. April 2024

Kein Sterbehilfegesetz
Palliativ-Experte: Den Gesetzentwürfen fehlte die Praxisperspektive

Es sei gut, dass beide Vorschläge für ein Gesetz zur Sterbehilfe abgelehnt worden seien, sagt Palliativmediziner Heiner Melching. Keine der abgelehnten Initiativen sei zufriedenstellend gewesen. Gut sei, dass Suizidhilfevereine keine Carte blanche hätten.

Heinlein, Stefan | 06. Juli 2023, 12:15 Uhr
Die Nadel einer Spritze steckt in einer Ampulle. Im Hintergrund und unscharf sind rot-schwarze Tabletten in der Verpackung zu erkennen.
Palliativmediziner Melching sagt, oft heiße "Ich will nicht mehr leben" eigentlich "Ich will so nicht mehr leben". Sterbehilfe solle keine Dienstleistung sein. Es müsse immer ein Ringen um den richtigen Weg für den Patienten sein. (picture alliance / APA / picturedesk.com / Helmut Fohringer)