Donnerstag, 28. September 2023

Einwanderungsgesetz
Warum sich die Linke enthalten hat

Das neue Fachkräfte-Einwanderungsgesetz schließe Lohndumping und Konkurrenzkampf am Arbeitsmarkt nicht aus, sagte Susanne Ferschl (Die Linke). Sie plädiert dafür, Menschen mit niedrigen Berufschancen mehr zu helfen.

Hennig, Malte | 23. Juni 2023, 23:16 Uhr

Mitarbeiter von Rolls Royce Power Systems bauen in ihrem Werk Motoren zusammen.
Der Bundestag hat das Fachkräfte-Einwanderungsgesetz beschlossen. Neu ist unter anderem die sogenannte Chancenkarte auf Basis eines Punktesystems. (dpa / picture alliance / Felix Kästle)