Mittwoch, 17. April 2024

Kommentar zu Agrarprotesten
Nachhaltige Produktion braucht einen politischen Rahmen

Der Reformbedarf in der Landwirtschaft ist offenkundig, doch die Bauern hätten selbst zu ihrer Misere beigetragen, meint unsere Autorin. Es brauche neue Rahmen, um die Landwirtschaft zu entfalten.

Büüsker, Ann-Kathrin | 14. Januar 2024, 06:05 Uhr
"Müsst ihr erst hungern bevor ihr es versteht?" steht auf einem Plakat an einem Traktor während einer Kundgebung des Bauernverbandes gegen die Sparpläne der Bundesregierung. Die Kundgebung war Mitte Januar Teil bundesweiter Protestaktionen und richtet sich gegen gekürzte Vergünstigungen des Bundes für Agrardiesel und landwirtschaftliche Fahrzeuge.
Eine Branche in Not - das sagen die Bauern über die Landwirtschaft in Deutschland und protestieren mit teils radikalen Parolen. (picture alliance / dpa / Daniel Karmann)