Mittwoch, 17. April 2024

Lage in Gaza
Europaparlamentarier: "Humanitäre Versorgung absolut unzumutbar"

Versorgungstrucks brauchen zu lange, die Zivilbevölkerung stirbt: Europaparlamentarier Udo Bullmann fordert schnelles Handeln im Nahostkrieg. Es müsse endlich eine Friedenslösung geben, so der Sozialdemokrat. Er fordert Deutschland auf, einzuwirken.

May, Phillipp | 07. März 2024, 08:15 Uhr
Dicht gedrängt stehen Frauen, im Fokus eine Frau mit verzweifeltem Gesicht
"Wir können nicht davon ausgehen, dass die Bevölkerung angemessen versorgt ist", sagt der SPD-Europaparlamentarier Udo Bullmann über die aktuelle Lage im Gazastreifen. (picture alliance / NurPhoto / Majdi Fathi)