Donnerstag, 29. Februar 2024

Umgang mit Peking
CDU-Politiker Röttgen kritisiert Macrons Haltung gegenüber China

CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen warnt davor, sich von den USA abzugrenzen. Er kritisiert Frankreichs Präsident Emmanuel Macrons Position zu China als "Fehlbeschreibung", die Peking im Konflikt mit Taiwan sogar ermutige und die EU spalte.

May, Phillipp | 11. April 2023, 07:15 Uhr
Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen
Es gehe um die Friedensfrage des 21. Jahrhunderts, sagt CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen. Die regelbasierte, internationale Ordnung müsse geschützt werden. (Imago / Mauersberger)