Dienstag, 15.10.2019
 
Seit 15:05 Uhr Corso - Kunst & Pop
StartseiteOn Stage„The Lord is here“01.02.2019

Michelle David & The Gospel Sessions„The Lord is here“

"Der Herr ist da!" Die Sonne strahlte über Bühne und Wiese neben dem Schöppinger Freibad, die Zuschauer tanzten – diese funky Gospelmusik machte sie alle glücklich: Michelle David & The Gospel Sessions rissen sie mit. Halleluja!

Am Mikrofon: Tim Schauen

Eine Frau steht auf einer Bühne und singt in ein Mikrofon. (Peter Bernsmann)
Michelle David lernte im Ballettunterricht die klassische Musik kennen. (Peter Bernsmann)
Mehr zum Thema

Michelle David & The Gospel Sessions Gospel-Groove für Gläubige und Ungläubige

Kanadische Sängerin Michelle Willis Intimes Songdebüt

Michelle David wuchs im New York der späten 60er- und frühen 70er-Jahre auf, im Ballettunterricht lernte sie klassische Musik kennen, zu Hause war sie von Gospelmusik, Blues und Pop umgeben. Sie tourte mit Gospelshows und Musicals, lebt inzwischen in der Nähe von Amsterdam in den Niederlanden. Dort wurde sie 2015 zu einem minimalistischen Gospelprojekt eingeladen: zwei Gitarren, ein Schlagzeug und die mitreißende Stimme von Michelle David & The Gospel Sessions, so der Name des Projekts.

Um weitere (Blas-)Instrumente erweitert, saß die hervorragende amerikanisch-niederländische Formation bei ihrem ersten Auftritt in Deutschland zum Teil, während ihre musikalisch funkensprühende, technisch blitzsaubere Sängerin am Bühnenrand tanzend die Arme hob und rief: "Der Herr ist da!" 

Eine Band aus acht Personen stehen auf einer Bühne und geben ein Konzert. (Peter Bernsmann)Michelle David & The Gospel Sessions gaben in Schöppingen 2018 ihr erstes Konzert in Deutschland. (Peter Bernsmann)

Aufnahme vom 20.5.2018 beim Bluesfestival Schöppingen

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk