Montag, 22. April 2024

Kompensationen
Ukrainisches Schadensregister ist gestartet

Das ukrainische Schadensregister dokumentiert von Russland verursachte Kriegsschäden. Seit April können Anträge gestellt werden. Jurist Norbert Wühler erklärt, wer auf Kompensation hoffen kann und wie wahrscheinlich es ist, dass Russland zahlt.

Rother, Frederik; Wühler, Norbert; Jeske, Ann-Kathrin | 03. April 2024, 09:10 Uhr
Von einer russischen Rakete beschädigtes Gebäude im UNESCO-geschützten historischen Zentrum von Odessa, Ukraine, 2023.
Für die Durchsetzung möglicher Kompensationsansprüche gegenüber Russland ist das Schadensregister nicht zuständig. (imago / Zoonar)