Dienstag, 21.01.2020
 
Seit 21:05 Uhr Jazz Live

Nächste Sendung: 26.01.2020 15:05 Uhr

Rock et cetera
Pillen, Strand und stabile Hatesongs
Die Cigaretten aus Hamburg
Von Anja Buchmann

„Zu Beginn der Erzählung werden die einjährigen Cigaretten bei ihren letzten noch lebenden Verwandten vor der Haustür abgelegt. Ihre Eltern sind kurz zuvor vom mächtigsten schwarzen Magier getötet worden …“ - so beginnt der Steckbrief des Hamburger Duos Die Cigaretten auf ihrer Facebookseite. Eins ist klar: Seriosität gehört nicht zu ihren obersten Prämissen und sie pflegen das Image des Skurril-Geheimnisvollen - ihre energiereiche Musik betreiben sie aber doch mit Nachdruck und Ernsthaftigkeit. 2018 haben sie ihre erste EP veröffentlicht, Ende 2019 folgte das Debütalbum: Schnörkellose Tracks zwischen Punk, Garage und Pop mit Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang und die Songtexte von ,Stabiler Hate Song’, ,Pillen’ oder ,(ein Song called) Stuckrad-Barre’ zeugen von einem speziellen Humor.
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk