Dienstag, 09. August 2022

Archiv

Sean Chambers & Band
Scharfes Anzählen und los!

Der US-Amerikaner Sean Chambers kam auf die Bühne, steckte sich das Metallröhrchen zum Slidespielen auf den linken Ringfinger, der Trommler zählte an und es begann ein zweistündiger, bluesrockender Auftritt voller Druck, Lautstärke, Spielfreude.

Am Mikrofon: Tim Schauen | 16.04.2021

    Ein lockiger Mann in buntem Hemd steht auf einer Bühne und spielt E-Gitarre
    Im US-Bundesstaat Florida geboren: Sean Chambers (Beate Grams/bluesbea.de)
    Druck, Lautstärke, Spielfreude: Sean Chambers macht keinen Hehl daraus, welche Gitarristen ihn am meisten beeinflusst haben, es sind die üblichen Verdächtigen des modernen elektrischen Blues – und Jimi Hendrix. Chambers stammt aus Florida, wo er 1998 seine Karriere begann, als er mit Blues-Legende Hubert Sumlin als dessen Bandleader auf Tour ging. Aber auch in seiner eigenen Band hat der inzwischen 52-jährige Chambers via Gesang und Gitarre einiges zu erzählen.
    Aufnahme vom 18.5.2019 beim Bluesfest Eutin