Mittwoch, 17. April 2024

Erfolgreiche Raumsonde
Rosettas Kometenflug - Europas Mondlandung

Vor 20 Jahren begann eine der ganz großen Raumfahrtmissionen: Von Kourou aus startete mit einer Ariane-5-Rakete die ESA-Sonde Rosetta zu ihrer mehr als zehn Jahre langen Reise zum Kometen Tschurjumow-Gerasimenko.

Lorenzen, Dirk | 02. März 2024, 02:05 Uhr
Der Komet Tschurjumow-Gerassimenko aufgenommen von der ESA-Sonde Rosetta
Der Komet „Tschuri“, aufgenommen von der Raumsonde Rosetta, die ihn zwei Jahre lang umkreist hat. (ESA)