Archiv

50 Jahre Album "Dark Side of the Moon"
Pink Floyd und die dunkle Seite des Mondes

Vor 50 Jahren hat die englische Rockband Pink Floyd ihr legendäres Album „Dark Side of the Moon“ veröffentlicht. Von der „Dunklen Seite des Mondes" ist heute sehr viel zu sehen - wenn der Mond als hauchdünne Sichel am Abendhimmel steht.

Lorenzen, Dirk | 23. März 2023, 02:57 Uhr
Am Abend des 23. März ist fast die komplette dunkle Seite des Mondes zu sehen:
Die hauchdünne Sichel steht unterhalb der strahlend hellen Venus.
Am Abend des 23. März ist fast die komplette dunkle Seite des Mondes zu sehen: Die hauchdünne Sichel steht unterhalb der strahlend hellen Venus. (Stellarium.org)