Archiv

ESA-Satellit Gaia
Neue Schwarze Löcher von nebenan entdeckt

Fachleute des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg jubeln über die Entdeckung zweier Schwarzer Löcher. Es sind die uns nächsten Exemplare. Der Sicherheitsabstand ist gleichwohl groß genug.

Lorenzen, Dirk | 04. Juni 2023, 02:05 Uhr
Zoom zum Schwarzen Loch Gaia BH1: Links ein Foto des Sterns, der das Schwarze Loch umkreist. In der Mitte ist die rekonstruierte Umlaufbahn des Sterns dargestellt - rechts der simulierte Anblick des Schwarzen Lochs aus der Nähe.
Zoom zum Schwarzen Loch Gaia BH1: Links ein Foto des Sterns, der das Schwarze Loch umkreist. In der Mitte ist die rekonstruierte Umlaufbahn des Sterns dargestellt - rechts der simulierte Anblick des Schwarzen Lochs aus der Nähe. ( T. Müller / MPIA / PanSTARRS / ESA /Gaia / DPAC)