Montag, 26. Februar 2024

Mission Peregrine
Ein Vulkan, der Falke und der Mondsee des Todes

Verläuft alles nach Plan, hebt bald die neue US-Rakete Vulcan ab. Bei ihrem Erstflug trägt sie die Mondsonde Peregrine ins All. Sie soll als erste private Mission auf der Oberfläche des Mondes aufsetzen, ausgerechnet im Lacus Mortis.

Lorenzen, Dirk | 09. Dezember 2023, 02:05 Uhr
Eine Illustration: Die Mondsonde Peregrine steht nach der Landung auf dem Mond – am Himmel leuchtet die Erde.
In der Illustration hat es schon geklappt: Die Mondsonde Peregrine nach der Landung auf dem Mond – am Himmel leuchtet die Erde. (Astrobotic)