Archiv

Meteorit beschädigt ISS
Glück im Unglück auf der Raumstation

Schnee um die Internationale Raumstation? So schien es kürzlich. Kühlflüssigkeit trat aus einer Sojus-Kapsel aus, Flocken drifteten um die Module. Drei Astronauten müssen nun länger als geplant im All bleiben. Schlimmeres war zu befürchten.

Lorenzen, Dirk | 09. März 2023, 02:57 Uhr
Nach einer Beschädigung der ISS-Sojus-Kapsel im Dezember 2022 war in einer Live-Übertragung der NASA zu sehen, wie Kühlmittel-Flocken um die  Raumstation wirbelten.
Nach einer Beschädigung der ISS-Sojus-Kapsel war in einer Live-Übertragung der NASA zu sehen, wie Kühlmittel-Flocken um die Raumstation wirbelten. (NASA-TV-Handout)