Freitag, 01. März 2024

Ukraine
Schwere russische Angriffe im Donbas

Russland setzt seine massiven Raketenangriffe auf ukrainische Städte und Dörfer fort. Viele Tote gab es in der Region Charkiw, wo weitere Kämpfe drohen. Luftalarm auch in Kiew. Dort wurde für den Austausch weiterer Kriegsgefangener demonstriert.

Adler, Sabine | 08. Januar 2024, 06:24 Uhr
Die durch russische Angriffe zerstörte Fassade eines Wohnhauses in Kiew
Mehr als zehntausend Raketen und Drohnen hat Russland seit Beginn des Krieges auf ukrainische Städte abgefeuert. Ohne die militärische Hilfe aus dem Westen könnte die Ukraine die Angriffe aus der Luft kaum abwehren. (imago images / SOPA / Mykhaylo Palinchak)