Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

USATrump gewinnt die Präsidentschaftswahl

Donald Trump betritt nach seinem Wahlsieg die Bühne im New York Hilton Midtown in New York  (AFP/ Saul Loeb)
Donald Trump wird der nächste US-Präsident (AFP/ Saul Loeb)

Der Kandidat der Republikaner, Donald Trump, wird neuer Präsident der USA. Er konnte die Wahl in den entscheidenden Swing States für sich entscheiden. Im Vorfeld waren der Kandidatin der Demokraten, Hillary Clinton, die größeren Chancen zugerechnet worden.

Aktuelle Informationen fortlaufend in unserem Liveblog.

Trump gewann unter anderem die wichtigen Schlüsselstaaten Florida, Iowa, North Carolina und Ohio. Er hat inzwischen mehr als die zum Sieg notwendigen 270 Wahlleute sicher.

Die Demokratin Clinton gewann unter anderem in Colorado, Virginia, New York und Nevada.

Clinton räumte laut CNN Trump gegenüber ihre Niederlage telefonisch ein. Trump bestätigte das bei seinem Auftritt in New York.

Trump sagte vor seinen Anhängern, er wolle Präsident für alle Amerikaner sein, nicht nur für diejenigen, die ihn unterstützt hätten. Er bezeichnete seinen Wahlsieg als "Beginn einer großen Bewegung". Er sagte, die "vergessenen Männer und Frauen" sollten die Möglichkeit haben, ihr Potential auszuschöpfen und sprach in diesem Zusammenhang vom amerikanischen Traum.

Er wolle Millionen Menschen in Arbeit bringen, das Wachstum verdoppeln und die stärkste Ökonomie auf der ganzen Welt haben, so Trump. Es sei ein Traum, der kühn sei und erfolgreich sein werde. 

Versöhnliche Töne, was die internationalen Beziehungen betrifft

Er sagte, Amerikas Interessen sollen an erster Stelle sein, aber er wolle fair zu anderen sein, und gute Beziehungen zu anderen Ländern pflegen.

Die meisten Rechenmodelle hatten Clinton deutlich mehr Chancen auf die Präsidentschaftswahl eingeräumt als Trump. Doch als nach und nach die guten Ergebnisse für Trump eintrudelten, schien sich auch in Clintons Lager Besorgnis breitzumachen. "Was immer heute Nacht passiert, danke für alles", schrieb sie auf Twitter.

(vic/nin)

Mehr zum Thema

Nachrichtenportal