Dienstag, 23. April 2024

Vernetzte Gesundheit
Die digitale Patientenakte in den USA

2025 sollen in Deutschland alle gesetzlich Versicherten eine elektronische Patientenakte bekommen. In den USA gehören Arztbriefe, Überweisungen zu Fachärzten oder schwer zu entziffernde Rezepte bereits seit längerem der Vergangenheit an.

Schuler, Marcus | 08. März 2024, 18:40 Uhr
Illustration: Eine Patientenakte, "Medical Record"auf einem Display.
Nur knapp ein Prozent der Versicherten in Deutschland haben sich bisher für die elektronische Patientenakte registriert, in den USA gibt es sie seit über 15 Jahren. (imago / PantherMedia / Karsten Ehlers)