Klassik-Pop-et cetera / Tagesplaylist

 

Samstag, 21. Februar 2015

  • 10:05 Uhr bis 11:00 Uhr

    Klassik-Pop-et cetera




    Sendezeit: 10:58 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) LANGE FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 01:46 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt
  • Sendezeit: 10:46 Uhr

    Titel: "Are you lonesome tonight?" (Laughing version vom 26.8.1969 in Las Vegas)
    Best-Nr.: 6363527
    Album: "Elvis 80"
    Länge: 02:54 Min
    Label: SONY
    Komponist: Lou Handmann
    Textdichter: Roy Turk
  • Sendezeit: 10:42 Uhr

    Titel: Polegnala e Todora
    Best-Nr.: 702167
    Album: Le Mystère des Voix Bulgares - Der Original Frauenchor des B
    Länge: 03:38 Min
    Label: WELTBILD
    Chor: Le Mystère Des Voix Bulgares
    Komponist: Philip Koutev
    Textdichter: Philip Koutev
  • Sendezeit: 10:39 Uhr

    Titel: East Hastings
    Best-Nr.: Kranky 8802699
    Länge: 03:00 Min
    Label: Industrietonträger ohne LC
    Ensemble: Godspeed You! Black Emperor
    Komponist: Godspeed You! Black Emperor
  • Sendezeit: 10:36 Uhr

    Titel: Sabotage
    Best-Nr.: 523664-2
    Album: Anthology: The sounds of science
    Länge: 03:00 Min
    Label: Capitol
    Ensemble: Beastie Boys
    Komponist: Beastie Boys
  • Sendezeit: 10:30 Uhr

    Titel: Deesh
    Best-Nr.: 3812531
    Länge: 05:33 Min
    Label: PLAY IT AGAIN SAM
    Ensemble: Mogwai
  • Sendezeit: 10:26 Uhr

    Titel: Dirty Paws
    Best-Nr.: Republic 3798034
    Länge: 04:38 Min
    Label: Industrietonträger ohne LC
    Ensemble: Of Monsters and Men
    Komponist: Nanna Bryndis Hilmarsdottir ; Ragnar Thorhallsson
  • Sendezeit: 10:23 Uhr

    Titel: Vois sur ton chemin
    Best-Nr.: 672152-2
    Album: Les choristes (Die Kinder des Monsieur Mathieu)
    Länge: 02:20 Min
    Label: WMS
    Interpret: Les Petits Chanteurs à la Croix de Bois
    Dirigent: Christophe Barratier
    Chor: Les Petits Chanteurs à la Croix de Bois
    Solist: Raoul Duflot-Verez (p); Dominic Faricier (p)
    Komponist: Bruno Coulais ; Christophe Barratier
  • Sendezeit: 10:20 Uhr

    Titel: Where is my mind?
    Best-Nr.: 120.2047.2
    Album: Death to the Pixies
    Länge: 03:37 Min
    Label: 4 AD
    Ensemble: Pixies
    Komponist: Black Francis
    Textdichter: Black Francis
  • Sendezeit: 10:16 Uhr

    Titel: Mesecina / Moonlight
    Best-Nr.: 528910-2
    Album: Underground - Original motion picture soundtrack
    Länge: 03:59 Min
    Label: Mercury
    Interpret: Goran Goran Bregovic
    Orchester: Orchester
    Solist: Dordje Jankovic (Programming); Srdjan Kurpjel (Programming); Nicht genannt (voc)
    Komponist: Goran Bregovic (1950-)
    Bearbeiter: Goran Bregovic (1950-)
  • Sendezeit: 10:12 Uhr

    Titel: Every Other Freckle
    Best-Nr.: 5385389
    Länge: 03:36 Min
    Label: PLAY IT AGAIN SAM
    Interpret: alt-J
    Solist: Joe Newman (Gitarre / Gesang); Gus Unger Hamilton ((Keyboard); Thom Green (Schlagzeug)
  • Sendezeit: 10:08 Uhr

    Titel: Holiday in Cambodia
    Best-Nr.: 6.24506
    Album: Fresh fruit for rotting vegetables
    Länge: 03:45 Min
    Label: HAFENKLANG
    Ensemble: Dead Kennedys ; Ray, East Bay (g) ; Flouride, Klaus (bg,voc) ; Ted (dr) ; Biafra, Jello (voc)
    Komponist: W. Biafra ; M. Biafra ; East Bay Ray ; Klaus Flouride ; Slesinger
  • Sendezeit: 10:06 Uhr

    Titel: In the Trees
    Länge: 02:16 Min
    Ensemble: Three Tear Sleeper
    Solist: Sandra Hüller (Gesang)
    Komponist: Sandra Hüller
  • Sendezeit: 10:05 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) Kurze FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 01:30 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt

Samstag, 14. Februar 2015

  • 10:05 Uhr bis 11:00 Uhr

    Klassik-Pop-et cetera




    Sendezeit: 10:59 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) LANGE FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 00:26 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt
  • Sendezeit: 10:38 Uhr

    Titel: El bubamara pasa
    Best-Nr.: 559350-2
    Album: Black cat, white cat (Schwarze Katze, weisser Kater) <br /> (Original Soundtrack from the film)
    Länge: 03:21 Min
    Label: Barclay
    Interpret: Black Cat White Cat
    Ensemble: Black Cat White Cat ; Karajkic, Nelle (p) ; Aralica, Vojislav (p,g,b) ; Sparavalo, Dejan (viol)
    Komponist: Nelle Karajkic
    Bearbeiter: Vojislav Aralica ; Nelle Karajkic ; Dejan Sparavalo
  • Sendezeit: 10:35 Uhr

    Titel: aus: Gilgamesch-Epos
    Best-Nr.: 00000
    Satztitel: "Es gibt eine Zeit"
    Länge: 03:03 Min
    Label: Theater im Pfalzbau, Ludwigshafen / Hansgünther Heyme
    Solist: Uli Valnion Gesang; Gitarre
    Komponist: Jan Kurth
  • Sendezeit: 10:32 Uhr

    Titel: It's a long way to Tipperary
    Best-Nr.: 177413-2
    Album: Nach Hause kommen
    Länge: 03:02 Min
    Label: Ariola
    Interpret: Marinechor der Schwarzmeerflotte
    Dirigent: Alexander W. Smetanin
    Orchester: Orchester
    Chor: Marinechor der Schwarzmeerflotte
    Solist: Michail Kovalev (Tenor)
    Komponist: Jack Judge (1878-1938); Harry Williams (1879-1922)
    Bearbeiter: Alexander W. Smetanin ; Oleg M. Scherstjuk
  • Sendezeit: 10:26 Uhr

    Titel: aus: Regina oder die Marodeure. Oper
    Best-Nr.: Kein Bestellnr. angegeben
    Album: aus: Regina oder die Marodeure. Oper
    Satztitel: Ouvertüre (gekürzt)
    Länge: 05:55 Min
    Dirigent: Pierre Stoll
    Orchester: Staatsorchester Rheinische Philharmonie
    Komponist: Albert Lortzing (1801-1851)
  • Sendezeit: 10:20 Uhr

    Titel: aus: Kammermusik Nr. 1 mit Finale 1921, op. 24 Nr. 1 für zwölf Solo-Instrumente
    Best-Nr.: 7243-556160-2-9
    Album: Kammermusik Nr. 1, 4 & 5
    Satztitel: 4. Satz: Finale 1921. Lebhaft
    Länge: 06:08 Min
    Label: EMI CLASSICS
    Dirigent: Claudio Abbado
    Orchester: Berliner Philharmoniker
    Komponist: Paul Hindemith (1895-1963)
  • Sendezeit: 10:16 Uhr

    Titel: Blue moon
    Best-Nr.: CD 2310.941
    Länge: 03:57 Min
    Label: Pablo
    Ensemble: Louis Armstrong and his All Stars ; Louis Armstrong tp; Trummy Young tp; Edmund Hall cl; Billy Kyle p; Gersh Squire b
    Komponist: Richard Rogers ; Lorenz Hart
  • Sendezeit: 10:13 Uhr

    Titel: aus: Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur, BWV 1047 für Trompete, Blockflöte, Oboe, Violine, Streicher und Basso continuo
    Best-Nr.: HMC902176.77
    Album: Brandenburg Concertos
    Satztitel: 3. Satz: Allegro assai
    Länge: 02:39 Min
    Label: HARMONIA MUNDI FRANCE
    Orchester: Freiburger Barockorchester ; Goltz, Gottfried von der (Violine) ; Roucek, Jaroslav (Trompete) ; Lehmann, Isabel (Blockflöte) ; Brüggemann, Ann-Kathrin (Oboe) ; Müllejans, Petra (Violine) ; Schreiber, Anne Katharina (Violine) ; Hülsemann, Beatrix (
    Komponist: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
  • Sendezeit: 10:11 Uhr

    Titel: Der Reigen
    Best-Nr.: 0-28023
    Album: Der Reigen
    Länge: 02:30 Min
    Label: Odeon
    Orchester: Wiener Bohème-Orchester
    Solist: Adolf Wohlbrück (Vortrag)
    Komponist: Oscar Straus (1870-1954)
    Textdichter: Max Ophüls
  • Sendezeit: 10:06 Uhr

    Titel: Das Reingold (Vorabend). Oper in 4 Szenen, wwv 86A
    Satztitel: Vorspiel
    Länge: 04:44 Min
    Label: SWR
    Dirigent: Karl-Heinz Steffens
    Orchester: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
    Komponist: Richard Wagner
  • Sendezeit: 10:05 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) Kurze FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 01:30 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt

Samstag, 7. Februar 2015

  • 10:05 Uhr bis 11:00 Uhr

    Klassik-Pop-et cetera




    Sendezeit: 10:59 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) LANGE FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 00:26 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt
  • Sendezeit: 10:41 Uhr

    Titel: Egotripping
    Best-Nr.: 992462
    Album: Ohne Stecker
    Länge: 03:54 Min
    Label: Rap Nation Records
    Interpret: Jazzkantine feat. Nora Becker
    Komponist: S. Grey
  • Sendezeit: 10:37 Uhr

    Titel: Simply Put
    Best-Nr.: 602527642482
    Album: A Moment's Peace
    Länge: 03:54 Min
    Label: Emarcy Records
    Interpret: John Scofield
    Komponist: John Scofield
  • Sendezeit: 10:34 Uhr

    Titel: Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schaun (aus: "Tannhäuser")
    Best-Nr.: 4013495734486
    Album: Die schönsten Opernchöre Vol. 2
    Länge: 03:38 Min
    Label: ELITE SPECIAL
    Interpret: Chor der Staatsoper Wien ; Orchester der Volksoper Wien, Wilhelm Loibner
    Komponist: Richard Wagner
  • Sendezeit: 10:30 Uhr

    Titel: You got me
    Best-Nr.: 9886935
    Album: Homegrown, Vol. 1
    Länge: 04:04 Min
    Label: Geffen
    Interpret: The Roots
    Ensemble: The Roots (featuring Jill Scott & Eve)
    Solist: Jill Scott ; Eve
    Komponist: Tariq Luqmaan Trotter ; Ahmir Kalib Thompson ; Scott Storch ; Eve Jeffers ; Jill Scott ; The Roots
  • Sendezeit: 10:25 Uhr

    Titel: None Shall Escape The Judgement
    Best-Nr.: 731452429926
    Album: Below The Bassline
    Länge: 04:18 Min
    Label: keine Angabe
    Interpret: Ernest Ranglin
    Komponist: Bunny Lee
  • Sendezeit: 10:21 Uhr

    Titel: Respekt
    Best-Nr.: 992462
    Album: Ohne Stecker
    Länge: 04:26 Min
    Label: Rap Nation Records
    Interpret: Jazzkantine feat. Smudo
    Komponist: Christian Eitner
  • Sendezeit: 10:17 Uhr

    Titel: Brown sugar
    Best-Nr.: 198786-2
    Album: Touch my soul - The finest in black music Vol. 23
    Länge: 03:50 Min
    Label: Ariola
    Interpret: D'Angelo
    Solist: D'Angelo (voc,all instruments); Ali Shaheed Muhammed (dr- programming)
    Komponist: D'Angelo ; Ali Shaheed Muhammed
    Textdichter: D'Angelo
    Bearbeiter: D'Angelo
  • Sendezeit: 10:12 Uhr

    Titel: Time after time
    Best-Nr.: 668045-2
    Album: Just the two of us
    Länge: 04:30 Min
    Label: ARIOLA EXPRESS
    Interpret: Miles Miles Davis
    Ensemble: Ensemble ; Foster, Al (dr) ; Irving, Robert Lee III (synth) ; Jones, Darryl (elb) ; Scofield, John (g) ; Thornton, Steve (perc)
    Solist: Miles Davis (tp)
    Komponist: Cyndi Lauper (1953-)
    Textdichter: Robert Hyman (1950-)
    Bearbeiter: Robert Lee III Irving ; Miles Davis (1926-1991)
  • Sendezeit: 10:10 Uhr

    Titel: Pop life
    Best-Nr.: 925286-2
    Album: Around the world in a day
    Länge: 02:55 Min
    Label: Warner Bros. Records
    Interpret: Prince and The Revolution
    Ensemble: The Revolution ; Coleman, Lisa (keyb,Stimme) ; Wendy (g,Stimme) ; Bobby Z. (perc) ; Brown Mark "The Shadow" (b,Stimme) ; Fink, Matt (keyb,Stimme) ; Sheila E. (dr)(zusätzlich); Sid Page (viol)(zusätzlich); Marcy Dicterow Vaj (viol)(zusätzlich); Deny
    Solist: Prince (voc,g)
    Komponist: Prince and The Revolution ; Lisa Coleman ; Wendy Melvoin
    Textdichter: Prince and The Revolution
    Bearbeiter: Prince and The Revolution
  • Sendezeit: 10:06 Uhr

    Titel: Hunger
    Best-Nr.: 992462
    Album: Ohne Stecker
    Länge: 03:21 Min
    Label: Rap Nation Records
    Interpret: Jazzkantine / NDR Bigband
    Komponist: F. Rumohr
  • Sendezeit: 10:05 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) Kurze FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 01:30 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt

Samstag, 31. Januar 2015

  • 10:05 Uhr bis 11:00 Uhr

    Klassik-Pop-et cetera




    Sendezeit: 10:58 Uhr

    Titel: Klassik - Pop - et cetera (nach der gleichnamigen DLF-Sendereihe) LANGE FASSUNG
    Album: Klassik - Pop - et - cetera
    Länge: 01:14 Min
    Dirigent: Horst Jankowski
    Orchester: RIAS-Tanzorchester
    Komponist: Horst Jankowski (1936-); Rolf Cardello (1923-)
    Bearbeiter: Helmut Brandt
  • Sendezeit: 10:27 Uhr

    Titel: Wait for me
    Best-Nr.: 37373927
    Album: This was not my story
    Länge: 03:58 Min
    Label: EMI music arabia
    Interpret: Rim Banna
    Komponist: Rim Banna ; Henrik Koitzsch
    Textdichter: Zuhaira Sabbagh
  • Sendezeit: 10:24 Uhr

    Titel: Mad world
    Best-Nr.: 981757-2
    Album: Bravo Hits 44
    Länge: 03:03 Min
    Label: Polystar
    Interpret: Michael Michael Andrews (feat. Gary Jules)
    Ensemble: Ensemble
    Solist: Gary Jules (voc,g,mand,harm); Michael Andrews (g,bg,bvoc,p,keyb,Melodika,dr)
    Komponist: Roland Orzabal (1961-)
    Textdichter: Roland Orzabal (1961-)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Klassik-Pop-et cetera

Am MikrofonDie Schriftstellerin Karen Köhler

Die Autorin Karen Köhler in der Sendung Kölner Treff im WDR Fernsehen. (Imago / Sven Simon)

"Naturwüchsigkeit", "Eigensinn" und "Meisterschaft" attestierte das Feuilleton Karen Köhler, als sie im vergangenen Jahr ihr Debüt als Schriftstellerin gab. "Wir angeln Raketen" heißt ihr vielgerühmter Band mit neun Erzählungen.

Am MikrofonDer Theaterregisseur Hansgünther Heyme

Schauspieler Klaus Maria Brandauer (l) unterhält sich am 30.4.2001 vor dem Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen mit Festspielleiter Hansgünther Heyme. (picture-alliance / dpa / Bernd Thissen)

Die einen nennen ihn einen experimentierfreudigen Theatermacher, andere beschimpfen ihn als Klassik-Killer - zweifelsohne ist der 1935 in Bad Mergentheim geborene Hansgünther Heyme einer der wichtigsten deutschen Regisseure der Nachkriegszeit. Seine Inszenierungen betrachtet er selbst als politische Arbeit.

Am MikrofonDie Jazz-Rap-Band Jazzkantine

Die Mitglieder der Band "Jazzkantine" stehen zusammen in schwarzen Anzügen. Einer kniet in der Mitte und hält einen ausgestopften Fuchs in den Händen.  (picture alliance / dpa / XAMAX)

Seit 1993 wird gekocht in der Jazzkantine, und in den Topf kommen eine große Portion Jazz, jede Menge Rap, auch Reggae und Soul und gelegentlich sogar Volksmusik. Die Formation Jazzkantine aus Braunschweig landete gleich mit der ersten CD in den Charts, und auch die nächsten Alben schafften es in die Bestenliste.