Konzertdokument der Woche / Tagesplaylist

 

Sonntag, 19. Oktober 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:42 Uhr

    Titel: Operator (2010/13)
    Länge: 12:05 Min
    Interpret: Curious Chamber Players
    Komponist: Papalexandri-Alexandri Marianthi
  • Sendezeit: 22:33 Uhr

    Titel: b (2012)
    Länge: 09:10 Min
    Interpret: Curious Chamber Players
    Komponist: Simon Löffler
  • Sendezeit: 22:30 Uhr

    Titel: Sgorgo Y (E-Gitarre solo)
    Länge: 24:06 Min
    Interpret: Yaron Deutsch (Ensemble Nikel)
    Komponist: Pierluigi Billone
  • Sendezeit: 22:29 Uhr

    Titel: Lemminkäinen Suite (2013) UA
    Länge: 03:53 Min
    Interpret: Curious Chamber Players
    Komponist: Hikari Kiyama
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: Flesh and Prosthesis #0-2
    Länge: 02:45 Min
    Interpret: Ensemble Nikel
    Komponist: Stefan Prins
  • Sendezeit: 22:26 Uhr

    Titel: Flesh + Prosthesis #0-2 (2013/14) (UA)
    Länge: 01:00 Min
    Interpret: Ensemble Nikel
    Komponist: Stefan Prins
  • Sendezeit: 22:22 Uhr

    Titel: How Long is Now - ANFANG
    Länge: 06:26 Min
    Interpret: Curious Chamber Players
    Komponist: Malin Bang
  • Sendezeit: 22:14 Uhr

    Titel: How Long is Now
    Länge: 08:39 Min
    Interpret: Curious Chamber Players
    Komponist: Malin Bang
  • Sendezeit: 22:09 Uhr

    Titel: Skip a Beat
    Länge: 17:18 Min
    Interpret: Ensemble Nikel
    Komponist: Michael Wertmüller

Sonntag, 12. Oktober 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:54 Uhr

    Titel: aus: Allegro aus: Concerto Nr. 7 ("New Brandenburg Concertos")
    Länge: 02:25 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
    Bearbeiter: Bruce Haynes
  • Sendezeit: 22:41 Uhr

    Titel: "Leichtgesinnte Flattergeister" (Kantate BWV 181)
    Länge: 13:30 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: "Gleich wie der Regen und Schnee" (Kantate BWV 18)
    Länge: 13:30 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Sendezeit: 21:45 Uhr

    Titel: aus: Allegro aus: Concerto Nr. 8 ("New Brandenburg Concertos")
    Länge: 03:55 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
    Bearbeiter: Bruce Haynes
  • Sendezeit: 21:31 Uhr

    Titel: Concerto Nr. 11 ("New Brandenburg Concertos")
    Satztitel: Allegro - Adagio - Allegro
    Länge: 13:45 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
    Bearbeiter: Bruce Haynes
  • Sendezeit: 21:20 Uhr

    Titel: Concerto Nr. 10 ("New Brandenburg Concertos")
    Satztitel: Andante - Allegro - Presto
    Länge: 11:10 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
    Bearbeiter: Bruce Haynes
  • Sendezeit: 21:13 Uhr

    Titel: Concerto Nr. 9 ("New Brandenburg Concertos")
    Satztitel: Allegro - Adagio - Allegro
    Länge: 06:55 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
    Bearbeiter: Bruce Haynes
  • Sendezeit: 21:05 Uhr

    Titel: Concerto Nr. 7 ("New Brandenburg Concertos")
    Satztitel: Allegro - Adagio - Allegro
    Länge: 08:35 Min
    Dirigent: Eric Milnes
    Ensemble: Bande Montréal Baroque
    Komponist: Johann Sebastian Bach
    Bearbeiter: Bruce Haynes

Sonntag, 5. Oktober 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:20 Uhr

    Titel: Zwölf Etüden, op. 25
    Länge: 36:42 Min
    Solist: Anatol Ugorski (Klavier)
    Komponist: Frédéric Chopin
  • Sendezeit: 22:09 Uhr

    Titel: Aus: 33 Veränderungen C-Dur über einen Walzer von Anton Diabelli, op. 120
    Satztitel: Thema - Variationen 1-28
    Länge: 41:54 Min
    Solist: Anatol Ugorski (Klavier)
    Komponist: Ludwig van Beethoven
  • Sendezeit: 22:08 Uhr

    Titel: Aus: 33 Veränderungen C-Dur über einen Walzer von Anton Diabelli, op. 120
    Satztitel: Thema (Vivace)
    Länge: 00:52 Min
    Solist: Anatol Ugorski (Klavier)
    Komponist: Ludwig van Beethoven

Sonntag, 28. September 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:47 Uhr

    Titel: Platée
    Satztitel: Akt III Szene 7-8
    Länge: 06:04 Min
    Dirigent: Paul Agnew
    Orchester: Les Arts Florissants
    Chor: Les Arts Florissants
    Solist: Marc Mauillon (Bariton); Marcel Beekman (Tenor); Simone Kermes (Sopran); Edwin Crossley-Mercer (Bariton); Émilie Renard (Sopran)
    Komponist: Jean Philippe Rameau
  • Sendezeit: 22:29 Uhr

    Titel: Platée
    Satztitel: Akt III Szene 3-4
    Länge: 17:54 Min
    Dirigent: Paul Agnew
    Orchester: Les Arts Florissants
    Chor: Les Arts Florissants
    Solist: João Fernandes (Bass); Marcel Beekman (Tenor); Edwin Crossley-Mercer (Bariton)
    Komponist: Jean Philippe Rameau
  • Sendezeit: 21:37 Uhr

    Titel: Platée
    Satztitel: Akt II Szene 2-4
    Länge: 14:26 Min
    Dirigent: Paul Agnew
    Orchester: Les Arts Florissants
    Chor: Les Arts Florissants
    Solist: João Fernandes (Bass); Marcel Beekman (Tenor); Edwin Crossley-Mercer (Bariton)
    Komponist: Jean Philippe Rameau
  • Sendezeit: 21:18 Uhr

    Titel: Platée
    Satztitel: Akt I, Szene 1-4
    Länge: 18:13 Min
    Dirigent: Paul Agnew
    Orchester: Les Arts Florissants
    Chor: Les Arts Florissants
    Solist: Marc Mauillon (Bariton); Cyril Auvity (Bass); Marcel Beekman (Tenor)
    Komponist: Jean Philippe Rameau
  • Sendezeit: 21:05 Uhr

    Titel: Platée
    Satztitel: Ouverture + Prolog Szene 1
    Länge: 13:45 Min
    Dirigent: Paul Agnew
    Orchester: Les Arts Florissants
    Chor: Les Arts Florissants
    Solist: João Fernandes (Bass); Cyril Auvity (Bass)
    Komponist: Jean Philippe Rameau

Sonntag, 21. September 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:53 Uhr

    Titel: Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ, BWV 639. Choralvorspiel für Orgel. Bearbeitung für Klavier
    Best-Nr.: 476 4661
    Album: Canto Oscuro
    Länge: 03:39 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Anna Gourari (Klavier)
    Komponist: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
    Bearbeiter: Ferruccio Busoni (1866-1924)
  • Sendezeit: 21:16 Uhr

    Titel: 1. und 2. Satz aus: Sinfonie Nr. 8 c-Moll, WAB 108
    Länge: 28:56 Min
    Dirigent: Marek Janowski
    Orchester: Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    Komponist: Anton Bruckner
  • Sendezeit: 21:14 Uhr

    Titel: 1. Chorus (Ausschnitt) aus: "Offertorium solenne de pluribus Martyrum"
    Länge: 02:09 Min
    Ensemble: Hassler-Consort
    Komponist: Franz Xaver Schnitzer
  • Sendezeit: 21:13 Uhr

    Titel: Tusch und Aufzug Nr. 4 bei Hochämtern (Ausschnitt)
    Länge: 00:40 Min
    Ensemble: Hassler-Consort
    Komponist: Justin Heinrich Knecht
  • Sendezeit: 21:12 Uhr

    Titel: I. Kyrie (Ausschnitt) aus: Messe C-Dur für vier Solisten, vierstimmigen Chor, Violoncello, Kontrabass und Orgel
    Best-Nr.: 83.108
    Länge: 01:55 Min
    Label: Carus
    Chor: Tölzer Knabenchor
    Solist: Konstantin Knisz ; Stefan Rampf ; Gerhard Schmidt-Gaden ; Heinrich Weber ; Howard Armann ; Ulrike Schäfer ; Georg Hörtnagel ; Franz Lehrndorfer
    Komponist: Franz Xaver Schnitzer
  • Sendezeit: 21:09 Uhr

    Titel: 1. Satz (Ausschnitt) aus: Sonate für Orgel Nr. 2 F-Dur
    Best-Nr.: 10826
    Länge: 02:30 Min
    Label: CAPRICCIO
    Solist: Edgar Krapp (Orgel)
    Komponist: Franz Xaver Schnitzer
  • Sendezeit: 21:08 Uhr

    Titel: "Quasi cedrus exaltata sum" (Ausschnitt)
    Best-Nr.: 77137
    Länge: 01:20 Min
    Label: CHRISTOPHORUS
    Ensemble: Isaak Ensemble Heidelberg
    Komponist: Giovanni Antonio Rigatti
  • Sendezeit: 21:07 Uhr

    Titel: 3. Satz (Ausschnitt) aus: der Sonate Nr. 13 für Violine und Basso continuo d-Moll
    Best-Nr.: GD77102
    Länge: 01:03 Min
    Label: Harmonia Mundi
    Solist: Franzjosef Maier ; Franz Lehrndorfer ; Max Engel ; Konrad Junghänel
    Komponist: Heinrich Ignaz Franz von Biber
  • Sendezeit: 21:05 Uhr

    Titel: 'Die Schöpfung'. Oratorium in 3 Teilen für Soli, Chor und Orchester, Hob XXI:2 (Ausschnitt)
    Länge: 02:00 Min
    Dirigent: Leonard Bernstein
    Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
    Komponist: Joseph Haydn

Sonntag, 14. September 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:07 Uhr

    Titel: Sinfonie Nr- G-Dur
    Satztitel: Beifall
    Länge: 51:58 Min
    Solist: Christiane Oelze (Sopran); Christian Tezlaff (Violine); Benjamin Beilman (Violine); Volker Jacobsen (Viola); Tanja Tetzlaff (Violoncello); Alois Posch (Kontrabass); Marie-Christine Zupancic (Flöte); Blanca Gleisner (Oboe); Sharon Kam (Klarinette); Mario H
    Komponist: Gustav Mahler
  • Sendezeit: 21:57 Uhr

    Titel: „Jungle“ für Altsaxophon
    Satztitel: Beifall
    Länge: 02:12 Min
    Solist: Asya Fateyeva (Saxophon); Artur Pizarro (Klavier)
    Komponist: Christian Lauba
  • Sendezeit: 21:51 Uhr

    Titel: Quartett op. 22 für Violine, Klarinette, Saxophon und Klavier
    Satztitel: Beifall
    Länge: 06:18 Min
    Solist: Benjamin Beilman (Violine); Sharon Kam (Klarinette); Asya Fateyeva (Saxophon); Artur Pizarro (Klavier)
    Komponist: Anton Webern
  • Sendezeit: 21:46 Uhr

    Titel: Fantasia 7 after Henry Purcell
    Satztitel: Beifall
    Länge: 04:53 Min
    Solist: Elisabeth Kufferath (Violine); Sacha Rattle (Klarinette); Isabelle Faust (Violine); Anastasia Kobekina (Violoncello); Ryoko Morooka (Celesta)
    Komponist: George Benjamin
  • Sendezeit: 21:41 Uhr

    Titel: Marsch „Die eiserne Brigade“
    Satztitel: Beifall
    Länge: 04:35 Min
    Solist: Elisabeth Kufferath (Violine); Christian Tetzlaff (Violine); Volker Jacobsen (Viola); Julian Steckel (Violoncello); Lars Vogt (Klavier)
    Komponist: Arnold Schönberg
  • Sendezeit: 21:27 Uhr

    Titel: Vier Lieder aus “Des Knaben Wunderhorn”
    Satztitel: Beifall
    Länge: 14:35 Min
    Solist: Christiane Oelze (Sopran); Lars Vogt (Klavier)
    Komponist: Gustav Mahler
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Musik

Manu Katché"Ich tauche ein in den Groove"

Manu Katché spielt Schlagzeug auf einer Bühne.

Manu Katché hat mit Peter Gabriel und dem Song "Sledgehammer" Musikgeschichte geschrieben. Der Erfolg öffnete ihm alle Türen: Er arbeitete mit Sting, Tori Amos, den Dire Straits und den Eurhythmics. Das erlaubte dem 55-Jährigen, wählerisch zu sein: Mick Jagger erteilte er eine Abfuhr.

Götz AlsmannMusikalische Reise an den Broadway

Der Moderator, Jazzmusiker und Entertainer Goetz Alsmann im Congress Centrum Suhl

Riesige Leuchtreklamen, auf der Straße hupende Autos und zahlreiche Touristen - so sieht ein ganz normaler Tag am Broadway aus. Diese Kulisse hat der Moderator, Entertainer und Musiker Götz Alsmann zum Schauplatz seines neuen Albums gemacht: "Am Broadway" erscheint am Freitag und ist der zweite Teil einer musikalischen Weltreise.

Senioren-DiskoRock'n Roll für alte Knochen

Eine Discokugel, aufgenommen am 04.12.2012 in München (Bayern)

Schmerzen im Knie, im Rücken oder den Schultern sind vergessen: Etwa 80 Menschen tanzen - manche zu zweit, andere auch allein. Zum fünften Mal fand in Bremen die Disko für Menschen über 50 statt. Entstanden ist das Projekt im Rahmen eines Seminars für Sportwissenschaftsstudierende an der Uni Bremen.