Konzertdokument der Woche / Tagesplaylist

 

Sonntag, 14. September 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:07 Uhr

    Titel: Sinfonie Nr- G-Dur
    Satztitel: Beifall
    Länge: 51:58 Min
    Solist: Christiane Oelze (Sopran); Christian Tezlaff (Violine); Benjamin Beilman (Violine); Volker Jacobsen (Viola); Tanja Tetzlaff (Violoncello); Alois Posch (Kontrabass); Marie-Christine Zupancic (Flöte); Blanca Gleisner (Oboe); Sharon Kam (Klarinette); Mario H
    Komponist: Gustav Mahler
  • Sendezeit: 21:57 Uhr

    Titel: „Jungle“ für Altsaxophon
    Satztitel: Beifall
    Länge: 02:12 Min
    Solist: Asya Fateyeva (Saxophon); Artur Pizarro (Klavier)
    Komponist: Christian Lauba
  • Sendezeit: 21:51 Uhr

    Titel: Quartett op. 22 für Violine, Klarinette, Saxophon und Klavier
    Satztitel: Beifall
    Länge: 06:18 Min
    Solist: Benjamin Beilman (Violine); Sharon Kam (Klarinette); Asya Fateyeva (Saxophon); Artur Pizarro (Klavier)
    Komponist: Anton Webern
  • Sendezeit: 21:46 Uhr

    Titel: Fantasia 7 after Henry Purcell
    Satztitel: Beifall
    Länge: 04:53 Min
    Solist: Elisabeth Kufferath (Violine); Sacha Rattle (Klarinette); Isabelle Faust (Violine); Anastasia Kobekina (Violoncello); Ryoko Morooka (Celesta)
    Komponist: George Benjamin
  • Sendezeit: 21:41 Uhr

    Titel: Marsch „Die eiserne Brigade“
    Satztitel: Beifall
    Länge: 04:35 Min
    Solist: Elisabeth Kufferath (Violine); Christian Tetzlaff (Violine); Volker Jacobsen (Viola); Julian Steckel (Violoncello); Lars Vogt (Klavier)
    Komponist: Arnold Schönberg
  • Sendezeit: 21:27 Uhr

    Titel: Vier Lieder aus “Des Knaben Wunderhorn”
    Satztitel: Beifall
    Länge: 14:35 Min
    Solist: Christiane Oelze (Sopran); Lars Vogt (Klavier)
    Komponist: Gustav Mahler

Sonntag, 31. August 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:58 Uhr

    Titel: Improvisation
    Länge: 02:18 Min
    Interpret: Chick Corea/Marialy Pacheco
    Komponist: Chick Corea/ Marialy Pacheco
  • Sendezeit: 22:49 Uhr

    Titel: The Yellow Nimbus
    Länge: 09:14 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Chick Corea
  • Sendezeit: 22:48 Uhr

    Titel: Portrait #2 - Vilnius
    Best-Nr.: 00888072356030
    Album: Portraits
    Länge: 01:10 Min
    Label: Concord
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Chick Corea
  • Sendezeit: 22:40 Uhr

    Titel: The Dortmund Choir
    Länge: 08:15 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Chick Corea
  • Sendezeit: 22:34 Uhr

    Titel: Mazurka in A-Moll, Op.17. No.4
    Länge: 05:24 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Frederic Chopin
  • Sendezeit: 22:29 Uhr

    Titel: Pasttime Paradise
    Länge: 05:09 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Stevie Wonder
  • Sendezeit: 22:25 Uhr

    Titel: Work
    Länge: 04:20 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Thelonious Monk
  • Sendezeit: 22:20 Uhr

    Titel: Very Early
    Länge: 05:02 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Bill Evans
  • Sendezeit: 22:14 Uhr

    Titel: Turn Out The Stars
    Länge: 05:53 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Bill Evans
  • Sendezeit: 22:09 Uhr

    Titel: Desafinado
    Länge: 04:34 Min
    Interpret: Chick Corea
    Komponist: Antonio Carlos Jobim

Sonntag, 24. August 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:47 Uhr

    Titel: aus: 3 Stücke für Klavier
    Best-Nr.: CHAN8438
    Satztitel: Presto – Griffinesque – Adieu
    Länge: 05:17 Min
    Label: CHANDOS
    Solist: Peter Pettinger (Klavier)
    Komponist: Edward Elgar (1857-1934)
  • Sendezeit: 22:44 Uhr

    Titel: "Sing of Birds" für Violoncello
    Länge: 03:07 Min
    Solist: Sol Gabetta (Violoncello)
    Komponist: Pablo Casals
  • Sendezeit: 22:25 Uhr

    Titel: Konzert für Violoncello und Orchester e-Moll, op. 85
    Länge: 28:40 Min
    Dirigent: Andris Nelsons
    Orchester: City of Birmingham Symphony Orchestra
    Solist: Sol Gabeta (Violoncello)
    Komponist: Edward Elgar

Sonntag, 17. August 2014

  • 21:05 Uhr bis 23:00 Uhr

    Konzertdokument der Woche




    Sendezeit: 22:46 Uhr

    Titel: Deus canticum novum
    Länge: 02:53 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Orlando di Lasso
  • Sendezeit: 22:45 Uhr

    Titel: Peccantem me quotidie. Motette für 5 Stimmen
    Best-Nr.: 0300121BC
    Album: Années de Pèlerinage u.a.
    Länge: 04:14 Min
    Label: BERLIN Classics
    Chor: Ensemble Amarcord ; Lattke, Wolfram (Tenor) ; Lattke, Martin (Tenor) ; Ozimek, Frank (Bariton) ; Knauft, Daniel (Bass) ; Krause, Holger (Bass)
    Komponist: Carlo Gesualdo (1566-1613)
    Textdichter: Liturgie
  • Sendezeit: 22:44 Uhr

    Titel: Madonna mia fa
    Länge: 02:15 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Adrian Willaert
  • Sendezeit: 22:42 Uhr

    Titel: Asciugate i begli occhi. Madrigal Nr. 14 zu 5 Stimmen
    Best-Nr.: 0300121BC
    Album: Années de Pèlerinage u.a.
    Länge: 03:43 Min
    Label: BERLIN Classics
    Chor: Ensemble Amarcord ; Lattke, Wolfram (Tenor) ; Lattke, Martin (Tenor) ; Ozimek, Frank (Bariton) ; Knauft, Daniel (Bass) ; Krause, Holger (Bass)
    Komponist: Carlo Gesualdo (1566-1613)
    Textdichter: Carlo Gesualdo (1566-1613)
  • Sendezeit: 22:42 Uhr

    Titel: Io mi son Giovinetta
    Länge: 02:05 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Domenico Maria Ferrabosco
  • Sendezeit: 22:39 Uhr

    Titel: Non t'amo, o voce ingrata. Madrigal Nr. 11 zu 5 Stimmen
    Best-Nr.: 0300121BC
    Album: Années de Pèlerinage u.a.
    Länge: 02:33 Min
    Label: BERLIN Classics
    Chor: Ensemble Amarcord ; Lattke, Wolfram (Tenor) ; Lattke, Martin (Tenor) ; Ozimek, Frank (Bariton) ; Knauft, Daniel (Bass) ; Krause, Holger (Bass)
    Komponist: Carlo Gesualdo (1566-1613)
    Textdichter: Carlo Gesualdo (1566-1613)
  • Sendezeit: 22:38 Uhr

    Titel: Passa é mezo Lamillanesa
    Länge: 03:25 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
  • Sendezeit: 22:37 Uhr

    Titel: In van dunque, o crudele. Madrigal Nr. 4 für 5 Stimmen a cappella
    Best-Nr.: 0300121BC
    Album: Années de Pèlerinage u.a.
    Länge: 02:00 Min
    Label: BERLIN Classics
    Chor: Ensemble Amarcord ; Lattke, Wolfram (Tenor) ; Lattke, Martin (Tenor) ; Ozimek, Frank (Bariton) ; Knauft, Daniel (Bass) ; Krause, Holger (Bass)
    Komponist: Carlo Gesualdo (1566-1613)
    Textdichter: N. N.
  • Sendezeit: 22:35 Uhr

    Titel: Quand’io pens’al martire
    Länge: 02:54 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Jacob Arcadelt
  • Sendezeit: 22:35 Uhr

    Titel: Quand je bois
    Länge: 02:00 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Anonymus
  • Sendezeit: 22:33 Uhr

    Titel: Im Mayen hört man die Hanen krayen
    Länge: 02:16 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Orlando di Lasso
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Was wird es doch des Wunders noch
    Länge: 03:15 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Ludwig Senfl
  • Sendezeit: 22:28 Uhr

    Titel: Tröstlicher Lieb
    Länge: 03:52 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Paul Hofhaimer
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: Wie möchte ich fröhlich werden
    Länge: 01:08 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: Pass‘ e mezzo anticho/Wascha mesa
    Länge: 06:04 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
  • Sendezeit: 22:22 Uhr

    Titel: Ich reu und klag
    Länge: 04:56 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Gregorius(Georg) Brack
  • Sendezeit: 22:21 Uhr

    Titel: Mir ist ein feins brauns Mägetlin
    Länge: 06:09 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
  • Sendezeit: 22:20 Uhr

    Titel: Frais et Galiard
    Länge: 02:00 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Clemens non Papa
  • Sendezeit: 22:18 Uhr

    Titel: Ich ging einmal spazieren
    Länge: 01:39 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
  • Sendezeit: 22:17 Uhr

    Titel: Ein lieblicher und sehr guter Tantz
    Länge: 03:17 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
  • Sendezeit: 22:16 Uhr

    Titel: Wann ich des Morgens früh aufsteh
    Länge: 01:12 Min
    Dirigent: Wolfgang Katschner
    Ensemble: Lautten Compagney
    Chor: amarcord
    Komponist: Melchior Neusidler
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Musik

Leonard Cohen "Nicht die Ikone, die viele in mir sehen"

Der Musiker Leonard Cohen im Jahr 2012.

Der kanadische Pop-Poet Leonard Cohen wird am Sonntag 80 Jahre alt. Dass ausgerechnet jetzt sein neues Album "Popular Problems" erscheine, sei Zufall, betont Cohen. Der Medienrummel ist dem Mann mit dem Bariton zwar sichtlich unangenehm, auf Tour gehen will er aber wieder. Das halte jung und fit.

Broom BezzumsNeue Besen für den alten Folk

Broom Bezzums im Studio des DLF.

Broom Bezzums, die Ginsterbesen: Hinter der in Deutschland lebenden Folkgruppe stecken die Multiinstrumentalisten Mark Bloomer und Andrew Cadie. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben sie bereits zweimal den deutschen Rock- und Poppreis gewonnen.

Lenny Kravitz"In erster Linie ist es ein Gitarrenalbum"

Der Musiker Lenny Kravitz

"Man hört kaum noch Gitarren und das ganze Feeling, das mit ihnen einhergeht", sagte Lenny Kravitz im Deutschlandfunk. Um seine Liebe zu den sechs Saiten zu unterstreichen, verpasste der Musiker seinem neuen Album "Strut" einen besonders puristischen Ansatz.