Campus & Karriere / Archiv /

Wende: "Wollen die Zahl der Gemeinschaftsschulen mindestens verdoppeln"

Schleswig-Holsteins neue Bildungsministerin über ihre Agenda

Waltraud Wende im Gespräch mit Ulrike Burgwinkel

Waltraud Wende neben Schleswig-Holsteins designiertem Ministerpräsidenten Albig
Waltraud Wende neben Schleswig-Holsteins designiertem Ministerpräsidenten Albig (picture alliance / dpa - Robert Seeberg)

Schleswig-Holsteins designierter Ministerpräsident Torsten Albig hat die Bildungspolitik zum Schwerpunkt seiner Amtszeit ausgerufen. Umsetzen soll dies Bildungs- und Wissenschaftsministerin Waltraud Wende.

<p>Die parteilose Literaturwissenschaftlerin, bis dato Präsidentin der Uni Flensburg, nennt den Erhalt des Schulfriedens und den Ausbau der Hochschulautonomie als wichtigste Projekte. Sie wolle die Autonomie der Hochschule nicht nur rhetorisch ernst nehmen, sagt Wende und kündigt dafür eine baldige Reform des Hochschulrahmengesetzes an.<br /><br /><br /><em>Das vollständige Gespräch können Sie mindestens bis zum 07. November 2012 in unserem Audio-on-Demand-Player nachhören.</em><br /><br /><br /><em>Mehr dazu bei <strong>www.dradio.de</em></strong>:<br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="207937" text="&quot;Dänen-Ampel&quot; in Schleswig-Holstein steht - &lt;br&gt; SPD, Grüne und SSW billigen Koalitionsvertrag" alternative_text="&quot;Dänen-Ampel&quot; in Schleswig-Holstein steht - &lt;br&gt; SPD, Grüne und SSW billigen Koalitionsvertrag" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="39407" text="Schleswig Holstein: Statt Studiengebühren Steuern rauf - SPD-Schattenbildungsministerin Wende will Investitionsstau auflösen" alternative_text="Schleswig Holstein: Statt Studiengebühren Steuern rauf - SPD-Schattenbildungsministerin Wende will Investitionsstau auflösen" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="39402" text="Vom Schulfrieden zum Schulkrieg - Schulpolitik ist ein wichtiges Wahlkampfthema in Schleswig-Holstein" alternative_text="Vom Schulfrieden zum Schulkrieg - Schulpolitik ist ein wichtiges Wahlkampfthema in Schleswig-Holstein" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="39344" text="Ungewöhnlicher Vorstoß in Wahlkampfzeiten - Schleswig-holsteinische Hochschulen schlagen der Politik einen Zukunftspakt vor" alternative_text="Ungewöhnlicher Vorstoß in Wahlkampfzeiten - Schleswig-holsteinische Hochschulen schlagen der Politik einen Zukunftspakt vor" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="38097" text="Aus für Mehrsparten-Uni? - Uni Flensburg wählt neue Präsidentin und bangt um Zukunft *" alternative_text="Aus für Mehrsparten-Uni? - Uni Flensburg wählt neue Präsidentin und bangt um Zukunft *" /></p>

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Campus & Karriere

Tag des UrheberrechtsOpen-Access-Pflicht stößt auf Widerstand

Eine Studentin sucht ein Buch in der Bibliothek ihrer Universität

Immer mehr Bundesländer und Hochschulen verlangen von ihren Wissenschaftlern, die Texte ihrer Arbeiten in für jedermann zugängliche Datenbanken, sogenannte Open-Access-Plattformen einzustellen. Solche Verpflichtungen sorgen für Kritik und Zustimmung gleichermaßen.

BiologieDer Titanwurz blüht in Kiel

Blick auf eine Titanwurzpflanze (Amorphophallus titanum)

Er stinkt bestialisch - wie ein toter Elefant. Dennoch kommen Pflanzenfans aus nah und fern, um ihn einmal zu sehen: Der Titanwurz gehört zu den außergewöhnlichsten Pflanzen der Welt. Anders als andere Pflanzen blüht er nicht jedes Jahr. Nun war es im Botanischen Garten Kiel wieder einmal soweit.

Sprachkurs"Auf die deutsch-chinesische Freundschaft - Prost!"

Eine Miniatur-Chinaflagge hängt neben einer Miniatur-Deutschland-Flagge an einem Ständer, der auf einem Tisch steht. Im Hintergrund sitzen Menschen am Tisch.

Wer in China Geschäfte machen will, sollte sich nicht nur mit der Sprache, sondern auch mit der Kultur des Landes auskennen. Vieles beruht auf persönlichen Kontakten. In einem Crashkurs der IHK bekommen die Teilnehmer deswegen auch einen Einblick in das Wertesystem Chinas.